Elegie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hierbei handelt es sich um eine antike Gedichtform, die formale ein in Distichen (Verbindung von Hexametern und Pentametern) abgefasst ist.
    Im Gegensatz zum Epigramm meist ein langes Gedicht mit strophischer Anordnung (muss aber keine Strophenform haben); inhaltlichem ein Trauer- und Klagegedicht. Häufig Ausdruck inhaltlicher Resignation.

    233 mal gelesen

[ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



© 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.