Liebe ohne Zeit

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Liebe ohne Zeit

      Die Finger fliegen geübt über die Tastatur
      dahinter tickt unaufhaltsam die alte Uhr,
      die Finger wollen schneller sein als die Zeit,
      die Zeiger der Uhr sind zum Zweikampf bereit,
      keiner nimmt eine Pause, um sich auszuruh´n
      jeder will sein Bestes geben und alles tun,
      so reihen sich die Buchstaben und es entsteht,
      ein zärtliches Gedicht, in dem es um Liebe geht.

      Wo Realität den Boden unter den Füßen verliert
      und die Uhr zappelig und durcheinander wird,
      wenn die Unendlichkeit nach der Gegenwart greift
      und die Zukunft die Vergangenheit nur streift,
      Zeit keine Rolle mehr spielt und unwichtig wird,
      wenn die Liebe im Zweikampf die Regie führt,
      so schaut die Uhr traurig zu den Fingern hin
      und fragt sich ganz leise nach des Lebens Sinn.

      Die Uhr protestiert leise, sie bleibt einfach stehen,
      jetzt hilft kein Bitten mehr und auch kein Flehen,
      die Zeiger haben es satt immer zu funktionieren,
      wollen die Droge die sich Liebe nennt, probieren,
      möchten mal frei sein, von den Gesetzen der Welt,
      und haben die Zeit für eine Weile in Frage gestellt,
      sie fliegen mit den Fingern über die Tastatur,
      sie genießen gemeinsam mit den Buchstaben,

      Liebe pur.
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.