falsches Spiel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • falsches Spiel

      die Geier umkreisen das Fleisch am Tag,
      die Krähen fliegen auch in der Nacht,
      gemunkelt wird in schwarzen Nächten,
      über ein Spiel der Rache für Gerechte,

      Gerechtigkeit ist das Verlangen,
      nach Befriedigung, nach Frieden,
      oftmals als Grund benutzt von falschen Schlangen,
      die vorgeben zu lieben,

      doch hinter den Kulissen,
      vieler toller Aktionen,
      werden selbst Helfer beschissen,
      und Mengen Geld gestohlen,

      doch falsches Spiel zu Lebenszeit,
      freut einen ganz besonders schon,
      denn der Teufel bringt das Leid,
      als Rache und als Lohn.

      © Nils Schirmer
      kreative Grüße
      Nils
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2017 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.