der Zeitpunkt

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Boden schwankt und die Erde bebt,
      weil das Herz hoch über den Wolken schwebt,
      der Kopf ist leer und die Hose ist voll,
      der Verstand weiß nicht, was er machen soll.

      Ununterbrochen fahren die Sinne Karussell
      und der Puls schlägt unregelmäßig und schnell,
      du fühlst dich unbesiegbar und trotzdem klein,
      federleicht und schwerelos, wie Kerzenschein.

      Die Gegenwart beginnt langsam zu verblassen
      und es scheint, als könntest du die Sterne fassen,
      es ist der Punkt, wo die Zeit stehen bleibt
      und die Liebe das Drehbuch weiterschreibt.

    • Hallo Gina!

      Ich komme nicht drum rum bei deinen Zeilen an das erste Verliebt sein zu denken;
      Wenn es einen voll erwischt hat und man nicht mehr weiß wo einen der Kopf steht.
      Man plötzlich anffängt zu singen , das Herz verrückt spielt und man weiche Knie bekommt
      wenn man nur an ihn / sie denkt. Wenns ganz mulig im Bauchraum wird und man sich den Regen
      zu Sonnenstrahlen malt.

      Ich habe deine Gedanken sehr gerne gelesen und hineingeschnuppert,
      behutsame Grüße, Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    • Hier gleich noch ein Kommentar von mir...ich werde zwar langsam vergesslich....aber ich habe es ohne irgendwo anzustoßen in einem Rutsch durchgelesen...ist zwar nicht das erste mal, dass ich ein like hinterlasse, aber dieses hat du dir mal wieder verdient!
      _______________

      My head is small my heart is big
      What should I do not to get sick?
      I try to understand them all
      But like I told my head is small

      Dr.Uff
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.