Trost in der Sippe

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Trost in der Sippe

      Es ist die Flutung der Sinne.
      Es ist gepeinigt das Innere.
      Es ist die pendelnde Stimme.
      Es ist das Salzwasser im Blicke.
      Es ist der Aufschrei mit flehender Bitte.
      Es ist die Betrachtung letzter Schritte.
      Es ist der Verlust meiner Mitte.

      Es bleibt der Trost in der Sippe.
      Es gibt zwei Dinge, die immer mehr werden wenn man sie teilt, Liebe und Wissen.
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.