Liebe und Zweifel

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Liebe und Zweifel

      Ein hartnäckiger Zweifel setzt sich im Herzen fest,
      damit keine Gefühlsregung die Festung verlässt
      und keine liebe Geste den Durchbruch schafft,
      dazu benutzt der Zweifel seine ganze Kraft,
      doch auch die Liebe ist hartnäckig und ist geduldig,
      sie bleibt dem Zweifel keinen Versuch schuldig,
      sie lauert hinter jedem Herzschlag, sie lauert hinter jedem Atemzug,
      sie arbeitet mit Verstand, nicht mit Lug und Betrug,
      so findet sie bald eine schwache Stelle,
      wo sie hineinschlüpft und sich ausbreitet wie eine Flutwelle,
      alle Zweifel überschwemmt und aus der Verankerung reißt
      und ihn dann ganz einfach aus dem Herzen schmeißt,
      so hat die Liebe nun Platz für ihr Gefühl
      und sie verbreitet es rasch im ganzen Nervengewühl,
      der Herzschlag vibriert, die Gedanken werden umgarnt
      und keine Faser des Körpers, wird vor dieser Lawine gewarnt,
      so hat die Liebe die Chance genutzt,
      und dem Zweifel die Krallen gestutzt,
      sie hat den Gefühlen wieder Flügel gegeben,
      um dann und wann einfach abzuheben,
      den Alltag hinter sich zu lassen
      und das Glück beim Schopf zu fassen,
      schwerelos über den Boden schweben,
      oder einfach nur, um zu LEBEN.
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.