Glaube

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Glaube…

      dieses Wort das uns zwingt

      immer wieder hinzusehen

      Unglück und Tod bringt
      mit dem Wort, zu viel geschehen



      Glaube und in Gottes Namen

      so hat das kein Gott gemeint

      Attentäter und Mörder kamen

      in der Scheinheiligkeit vereint


      Vergewaltigt nicht nur dieses Wort

      was hat das mit Glauben zu tun

      früher, heute, hier und dort

      und wo die vielen Toten ruh`n


      woran kann man glauben

      an die Liebe, Hoffnung, Frieden

      Bibel, Koran verstauben

      Glauben,- zu viele vertrieben
    • Hallo Rosenrot,

      sehr wichtige Worte.. jegliche Gewalt die im Namen irgendeines Glaubens ausgeführt wird, hat NICHTS mit Glaube zu tun. Keiner der so etwas tut ist Christ, Moslem, Hindu, Buddhist oder sonst was, sondern nur ein Verbrecher.

      Rosenrot schrieb:

      so hat das kein Gott gemeint
      Diesen Satz empfinde ich persönlich als Kernbotschaft, da jeder Glaube im Grunde die selbe Botschaft hat: die des Friedens.
      Und doch bringt sogenannter "Glaube" so viel Leid, und viele übersehen dass es nichts mit Glaube zu tun hat.
      In diesem Sinne betrachte ich deinen Text auch als "Weckruf" und es ist wichtig darauf aufmerksam zu machen.

      Zum formalen, der größere Zeilenabstand liest sich etwas ungewohnt, aber das nur am Rande..

      Rosenrot schrieb:

      Glauben,- zu viele vertrieben
      Dieser Schlussvers erweckt in mir den Eindruck, dass ein Wort fehlt. Ich bin da etwas drüber gestolpert, mir erschließt sich der Kontext nicht ganz.
      Mein Kopf hat automatisch ein Wort eingefügt - "Glauben, - hat zu viele vertrieben" Aber das gibt dem auch eine neue Bedeutung, ich bin nicht sicher ob das zu deiner Botschaft passt.
      Ansonsten sehr gerne gelesen und zum nachdenken inspirieren lassen.

      LG
      Lichtsammlerin
      Überleben allein ist unzureichend
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.