Auf der Suche ...

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auf der Suche ...

      Nimm es an dieses Leben
      wie es dir gegeben
      du hast keine Wahl
      denn du lebst nur einmal.

      Bist rastlos und doch, nie zufrieden
      findest nirgends deinen Seelenfrieden.
      Du suchst für dich- den großen Kick
      übersiehst dabei- das kleine Glück.

      Nun bist du alt und allein geblieben
      stets von Suche nach irgendwas angetrieben,
      warst dein ganzes Leben-von diesem Ziel besessen
      und hast dabei - zu leben vergessen.
      Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr

      Was sein wird, wird sein
    • Hallo eiselfe,

      dein Gedicht 'Auf der Suche ...' gefällt mir.
      Vor lauter Suchen nach der grünsten Wiese möge das LD nicht übersehen, wie schön es dort ist, wo es sich gerade befindet ...

      Am besten gefallen mir die Schlussverse: :thumbup:

      warst dein ganzes Leben-von diesem Ziel besessen
      und hast dabei - zu leben vergessen.

      eiselfe, ich habe dein Gedicht gern gelesen.

      LG
      Berthold
      Ein großes Stück vom kleinen Kuchen -
      mehr ist es nicht wonach wir suchen.
    • Hallo eiselfe,

      als ich dachte über das Leben nach
      hatte ich keine Antwort parat
      ich schlug hier nach und dort
      auch der Duden hatte keine Antwort
      so blieb mir nichts anders übrig
      als das Leben auszuprobieren -
      auch manchmal zügig.
      Das Fazit, das ich nach 60Jahren ziehe
      wie gut, dass ich nichts vorhersehe.


      Du hast recht, wie oft übersieht man das - kleine Glück - auf der Suche nach dem großen. Wie sagte ein Freund zu mir: Lass uns heute leben und was unternehmen!


      LG Sternwanderer
      Als ich eine Träne weinte
      nährte sie meine Seele
      nachdem ihre Spuren
      getrocknet waren war
      mein Stolz größer denn je.

      © Sternwanderer
    • Hallo Sternwanderer, hallo Berthold,

      ich wollte mit meinem Gedicht nur sagen, das man sich im Leben nicht nur auf eine Sache fixieren soll oder gar auf ein Wunder .
      Die Kleinigkeiten um sich herum sollte man nicht vergessen, die das Leben ausmachen.
      Manchmal liegt das Gute so nah und auch kleine Wunder geschehen - man muß sie nur sehen ...

      In diesem Sinne einen schönen Sonntag
      wünscht
      die eiselfe

      und liebe Grüße an Sofie ^^
      Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr

      Was sein wird, wird sein
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.