Der Akademiker

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Hulamalunga,
      tut mir Leid, aber der Text liest sich mich etwas an den Haaren herbeigezogen,
      denn was hat ein Akademiker mit einem "Bassgitarristen von MFG" (da gabs ja einige) und einem "Staates Schicksal's Lenker" (von welchem Staat?) zu tun. Außerdem würde mich interessieren was der Bildungsstand mit Vertrauen auf Zebrastreifen zu tun hat. Für mich hört der Humor da auf, wo der Sinn verloren gegangen ist. ;)
      LG
      Perry
      Es ist nett wichtig zu sein, aber viel wichtiger nett zu sein.
    • Perry schrieb:

      Hallo Hulamalunga,
      tut mir Leid, aber der Text liest sich mich etwas an den Haaren herbeigezogen,
      denn was hat ein Akademiker mit einem "Bassgitarristen von MFG" (da gabs ja einige) und einem "Staates Schicksal's Lenker" (von welchem Staat?) zu tun. Außerdem würde mich interessieren was der Bildungsstand mit Vertrauen auf Zebrastreifen zu tun hat. Für mich hört der Humor da auf, wo der Sinn verloren gegangen ist. ;)
      LG
      Perry
      Hi, dem möchte ich beipflichten und zugleich die sehr höfliche bitte äußern, in diesem gedicht den verweis auf den armen Christian Morgenstern zu entfernen, aus dessen grab gerade rauch aufsteigt, weil er sich darin aktuell nicht nur vor schreck umdreht sondern regelrecht vor lauter ärger rotiert. lg W.
      Motto: "Gelegenheit.Macht.Dichtung"
      (c) Walther - Abdruck/Verwendung gegen vorherige Freigabe durch mich durchaus erwünscht!
      www.zugetextet.com

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Walther ()

    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.