Dämmerung

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dämmerung

      Warst lange ein feiner Kamerad,
      hast viel erzählt und viel gelacht,
      hattest gute Geschichten parat
      und mit uns Blödsinn gemacht.


      Die Krankheit hat dich weggetragen
      aus deinem Freundeskreis -
      manchmal möchten wir dich fragen:
      Weißt du, wie ich heiß‘?


      Du lebst in deiner eignen Welt,
      man kann dich nicht erreichen -
      siehst hinauf zum Sternenzelt,
      die Realität muss weichen.


      Wir wünschen dir von Herzen,
      dass du glücklich bist -
      ein Leben ohne Schmerzen
      und - dass keiner dich vergisst.


      13.12.2018
      © alterwein


      Eine Leben ohne Posie ist möglich, aber sinnlos!
      (frei nach Loriot)


      Mut zur Lücke! ^^
    • Hallo Mathi,

      Sehr berührend;
      Bei deinen Zeilen dachte ich sofort an meine Arbeit; und an DEMENZ
      Honig im Kopf viel mir auch dazu ein; für mich der Beste Film zu und um dieses schwere Thema;
      Schwer für Beide Seiten.. die die es erdulden müssen und die die es mittragen müssen; Eine schwere Aufgabe;

      Deine Themen sind sehr tiefgründig liebe Mathi,
      ein immer wieder aufrütteln, dafür ein Danke von mir;

      Mit lieben Grüßen Line
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    • Liebe Line,

      ja, es für die Angehörigen schwer. Seine Frau hat ihn bis vor ein paar Wochen mit Hilfe einer Pflegerin zu Hause versorgt,
      bis sie selbst zusammengebrochen ist.
      Keiner ist dagegen gefeit, morgen kann es schon uns treffen.

      LG
      Mathi
      Eine Leben ohne Posie ist möglich, aber sinnlos!
      (frei nach Loriot)


      Mut zur Lücke! ^^
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.