Migranten

    • Kritik erwünscht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Angelika,

      wir hatten glaube ich noch nicht das Vergnügen;
      Willkommen, wenn vielleicht auch verspätet, aber doch..

      Sehr tiefsinng sind deine Zeilen,
      und mit einer Wortwahl bestickt die sehr, sehr gut ist, wenn man das in
      Anbetracht des Inhaltes überhaupt schreiben kann;


      Angelika schrieb:

      Wir stöbern in unserem
      Samaritergewissen
      und unser Mitleiden ist grenzenlos
      flüchtig.
      das ist ein Wortgeflecht das einmalig lebendig ist,

      Du hast hier die Thematik sehr gut getroffen;

      mfg. Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    • Hallo Angelika!


      Angelika schrieb:

      Es gäbe sehr viel dazu zu sagen,
      Ja würde es.. ich halte mich aber lieber zurück, weil ich mit meiner Meinung sicherlich Diskussionen auslösen würde die ich aber nicht unbedingt in einem Gedichteforum austragen möchte; Ich sehe das anders und darum lege ich jedem den Theatermonolog "Dreck" von Robert Schneider ( Schlafes Bruder ) ans Herz um auch mal eine andere Perspektive zu sehen..

      mlg. Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.