Tausendfüßler

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Behutsalem schrieb:

      Bin Tausend Schritte wohl gegangen
      auf der Suche nach Glückseeligkeit,
      Schuhe ausgelatscht , vertreten.
      Zeit verschwendet,
      meinerseits.


      Hallo Line,

      wer kennt diese fazitende immer-wieder mal Zwischenerkenntnis bei sich selbst nicht … wohl jeder (ab einem Alter) ; bleibt mir aber nun der Text wie abgestorben auf der Stelle stehn, mmhhh?

      mal so meine Inspiration [ etwas dip-fresher mMn , ;) , verzeih mir ] _____________________ :

      Tausendfüßler

      Bin zappend Schritte gegangen
      auf der Suche nach Glücksbonbons,
      Schuhe ausgelatscht , ver_
      treten. Zeit
      verschwendet,
      und die Kiesel übersehn …

      -

      geht's hier ja mMn um die irr-krampfige Suche nach Glück , und da lag doch so vieles vor mir.

      Line, dir wieder ein Fröhpfeif , bis dann Frank [ und klar, komme noch zu jedem deiner ziselier_Deutungen zu meinen Texten gernstes hin ./ ist jetzt so viel Zeit-anderes um mich herum … du weißt es ja, also das mit dem Komm'en , :)

      -
      Gabel im Mund ./ nicht so hastig

      Plapp ist nicht für seine Denke verantwortlich, Holy Moly ./ wofür auch, Dallo Moly ist tot

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dichtel ()

    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.