Herbststreit

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Herbststreit

      Der Sommer will nicht gehen,
      er lässt den Herbst nicht rein,
      warme Winde wehen,
      die Sonne scheint so fein.

      "Er will mich überspringen
      der heiße, böse Wicht,
      das wird ihm nicht gelingen,
      ich blas ihm ins Gesicht.
      Mit meinen starken Armen
      stoß ich ihn aus dem Ring,
      bald fleht er um Erbarmen,
      wenn ich ihn 'umsing'.

      Ich lass mich nicht vertreiben,
      die Kinder brauchen mich,
      die Drachen sollen steigen!"
      Die Wolken sammeln sich
      um endlich uns zu bringen
      das lang ersehnte Nass.


      Doch der Reigen dreht sich weiter
      auf der Jahreszeitenleiter.
      Eh ich merkte was geschah,
      war auch schon der Winter da
      mit Schnee und Eis in sei'm Gepäck,
      huch, da war ich ganz schnell weg.


      (c) alterwein



      Eine Leben ohne Posie ist möglich, aber sinnlos!
      (frei nach Loriot)


      Mut zur Lücke! ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von alterwein.com () aus folgendem Grund: Text und Reim optimiert.

    • Hallo alterwein;

      Das ist aber was feines;
      Schade dass ich das Urwerk nicht gelesen habe;
      Was mir auffällt... es ist total harmonisch,
      bis auf das Ende..

      alterwein.com schrieb:

      "Meine Zeit ist nun vorbei",
      die Nächte werden kalt,
      der Frost legt schützend sich
      über Feld und Wald.
      hier fehlt etwas.. nämlich zwischen Nass und vorbei.. da sollte noch was rein..
      denn ab da stockt das gute Stück.. ich bedenke das Ganze mal ... hab viel JobTage vor mir..
      aber ich komme wieder, gerne sogar..

      Das ist echt gut alterwein.. voller Takt..du mauserst dich.. :thumbup:
      auf die Art ätschipätschi.. überlistet..

      mlg. Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    • Guten Morgen alterwein,

      das hast du echt gut gemacht;
      man sagt ja gerne das alter wein gut ist...
      wie ich lesen darf, kann selbst alterwein noch reifen..

      Applaus von meiner Seite für deinen Ehrgeiz.

      es sind nur noch 2 Nächte und 1 Tag .... und dann Uuuuuuuuuuurlaub.. jepp,,
      dann lesen wir uns sicher öfter.

      Hab einen schönen Tag, mlg.
      Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.