Türkischer Honig

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Türkischer Honig

      Ein Scheich Organ ist flügellahm
      hat sich verzockt total verbockt
      hält weiter hin die Lügenfabel
      bald brennt auch das letzte Kabel

      durch des Sturms Gewitterböen
      voll aus des Palastes Höhen
      seht doch mal her ihr armes Volk
      verstehe nicht wieso ihr grollt

      warum euch jetzt ein Hunger quält
      denn schließlich habt ihr mich gewählt.





      September 2018
      Ein Lächeln ist eine Brücke zu Deinem Herzen
      und ein liebes Wort Balsam für die Seele.

      Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.
      Blaise Pascal
    • Hallo carry!

      Ich befinde den Titel schon mal genial;
      Die Thematik hast du damit voll unterstrichen;
      Tja, was da abgeht ist echt schlimm;
      Aber so sind die Politiker auch hier bei uns,
      zuerst Honig ums "Maul" schmieren und
      dann lässt man die selbigen darauf ausrutschen oder gar
      festkleben an dem was sowieso immer schon war und ist und
      selbst nach der Wahl nicht anders wird, außer noch ein bisschen schlimmer;

      Sehr gutes Werk Carry;
      und noch was..
      ich muss mich als dein Fan outen.. es gibt kein Gedicht von dir was mich nicht irgendwie auf seine ganz individuelle Art und Weise anspricht.

      mlg. Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    • Hallo Carina,
      ja jetzt setzt er wieder mal sein Grinsekatzengesicht auf, weil ihm wirtschaftlich das Wasser bis zum Hals steht, aber
      hinterrücks hat er u. a. eine Denunzier-App im Gepäck.
      Lass uns lieber am Text arbeiten. Falls du daran Interesse hast hätte ich zwei Bilder, mit denen ich nicht so ganz zurecht komme:
      "Scheich Organ" -> Man kann zusammen mit dem Titel schon auf den Besagten kommen, aber was hat dieser mit einem Scheich (arabischer Titel ) zu tun.
      "bald brennt auch das letzte kabel" liest sich etwas dem Reim geschuldet, denn welches Kabel soll da gemeint sein?
      Vielleicht kannst Du ja damit was anfangen.
      LG
      Perry
      Es ist nett wichtig zu sein, aber viel wichtiger nett zu sein.
    • Behutsalem schrieb:

      Hallo carry!

      Ich befinde den Titel schon mal genial;
      Die Thematik hast du damit voll unterstrichen;
      Tja, was da abgeht ist echt schlimm;
      Aber so sind die Politiker auch hier bei uns,
      zuerst Honig ums "Maul" schmieren und
      dann lässt man die selbigen darauf ausrutschen oder gar
      festkleben an dem was sowieso immer schon war und ist und
      selbst nach der Wahl nicht anders wird, außer noch ein bisschen schlimmer;

      Sehr gutes Werk Carry;
      und noch was..
      ich muss mich als dein Fan outen.. es gibt kein Gedicht von dir was mich nicht irgendwie auf seine ganz individuelle Art und Weise anspricht.

      mlg. Behutsalem

      Hallo Behutsalem,

      In der Tat, was alles so an Widerwärtigen geschieht ist mir oftunerträglich,
      Nicht nur, was den Türkischen Despoten anbelangt und den trumpeligen POTUS,unsere Gurkentruppe ist mir meist ebenso schwer verständlich in ihrem Tun.
      Das macht mich dermaßen zornig, da muss es dann raus, auf die Tastaturgehämmert, bevor ich hinein beiße. <X
      Dass du ein Fan meiner Texte bist, das freut mich und dafür möchte ich michganz herzlich bedanken, doch bin ich auch nur ein kleines Schreiberlein.

      Liebe Sonntagsgrüße
      Carry
      Ein Lächeln ist eine Brücke zu Deinem Herzen
      und ein liebes Wort Balsam für die Seele.

      Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.
      Blaise Pascal
    • Perry schrieb:

      Hallo Carina,
      ja jetzt setzt er wieder mal sein Grinsekatzengesicht auf, weil ihm wirtschaftlich das Wasser bis zum Hals steht, aber
      hinterrücks hat er u. a. eine Denunzier-App im Gepäck.
      Lass uns lieber am Text arbeiten. Falls du daran Interesse hast hätte ich zwei Bilder, mit denen ich nicht so ganz zurecht komme:
      "Scheich Organ" -> Man kann zusammen mit dem Titel schon auf den Besagten kommen, aber was hat dieser mit einem Scheich (arabischer Titel ) zu tun.
      "bald brennt auch das letzte kabel" liest sich etwas dem Reim geschuldet, denn welches Kabel soll da gemeint sein?
      Vielleicht kannst Du ja damit was anfangen.
      LG
      Perry
      Hallo Perry,

      Ich vermute der Scheich hat den Knall noch nicht gehört.

      Aber zurück zum Text. Es erscheint etwas unklar zu sein.
      Nun, ja Scheich oder Sultan von eigenen Gnaden, Sultan habe ich nicht verwendet, da es zu sperrig ist. Ich denke darüber nach, ob *Ein Despot* gefälliger sein könnte.
      Das (Verbindungs) Kabel zum Rest der Welt, scheint zu reißen, Mit seiner Politik treibt er weiterhin ins Abseits, doch jetzt hat er bei seinem Staats Besuch in seinem Gepäck Honig mitgebracht, den er den zuvor als Nazis betitelten ums Maul klatschen will.
      Bevor die Frage nach dem Hunger kommt, hier ist unter andern der Hunger nach Freiheit und Rechtstaatlichkeit von mir gemeint. Danke fürs Lesen und deine Beschäftigung mit diesem Thema. Möglicherweise, bastele noch daran, oder schreibe etwas Neues.

      Lieben Gruß
      Carry

      Wählen Sie sinnvoll. de
      Ein Lächeln ist eine Brücke zu Deinem Herzen
      und ein liebes Wort Balsam für die Seele.

      Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.
      Blaise Pascal
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.