digitales lüftet den hut

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • digitales lüftet den hut

      gedachtes will kunde geben
      zungen formen es in worte und
      ohren lauschen seinem echo

      damit es nicht verhallt bannt
      die hand es auf papier hofft aus
      dem ich wird ein lesendes wir

      irgendwann steht es im regal
      wie sehr sichs auch regte ruhts
      bis es vielleicht neu entspringt
      Es ist nett wichtig zu sein, aber viel wichtiger nett zu sein.
    • Hallo Luise,
      deine Gedanken zum Text gefallen mir gut, spiegeln sie doch Hoffnung und Leid von so manchem Autor wider.
      Das "Digitales" im Titel spielt auf den Fingerhut (Digitalis Purpurea, der bei Herzschwäche hilft) an.
      Im Text ist es die Möglichkeit vergessene/vergriffene Gedichte/Gedichtbücher im digitalen Netz wiederzuentdecken.
      Ob die unterschiedliche Schreibweise stört, bleibt abzuwarten.
      Danke fürs Hineinspüren und LG
      Perry
      Es ist nett wichtig zu sein, aber viel wichtiger nett zu sein.
    • Hallo Perry!

      Auch mir sagen deine Zeilen sehr zu. Beinhalten sie ja all das was wir Schreiber uns irgendwie erhoffen;
      Das unsere Zeilen gelesen werden; Nicht vielen ist die Möglichkeit eines "eigenen" Buches gegeben,
      da braucht es mitunter jede Menge Glück einen Verlag zu finden der sich bereit erklärt diese auch zu drucken;

      Das ist mitunter mein Grund meine Gedichte in einem Forum zu präsentieren; Hier werden sie gelesen, und wenn man
      Glück hat, werden irgendwann auch ältere Werke wieder hervorgehoben, sozusagen aus dem Regal geholt;
      Mich freut das immer wieder und man erinnert sich wieder an die Zeit, in der es geschrieben wurde, man liest sie erneut,
      findet Stellen gut, anderes würde man heute anders ausdrücken;

      Was der Fingerhut damit zu tun hat; hmm, ehrlich gesagt glaube ich dem Fall das es nichts mit der Herzschwäche zu tun hat, sonder in der Digitalen Welt sprich Forum und der Dach und Fach gebracht ( Regal ) wird; Und mit lüftet den Hut, denke ich mir, dass du hier einfach die Gedanken die auf Papier gebracht wurden, das für die Öffentlichkeit freigeben, gemeint haben könntest; Bin mir aber nicht sicher;

      Auf alle Fälle, wieder gerne gelesen,
      mfg, Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.