In meines Herzens Schrein

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • In meines Herzens Schrein


      In meines Herzens Schrein liegt nun begraben,
      auf grüner Erde alle Zuversicht,
      deck sie mit Sanftmut zu und pflanze mittig
      ein blühend schön Vergissmeinnicht -
      das Tränenreich sei mir verziehen.



      So nimm sie auf mit deiner Güte, Herr,
      ich flehe einmal noch um deine Gnad,
      lass mit ihr allen Schmerz verziehen,
      tröste den, der Unrecht hat; oh nimm
      dem Liebenden sein Leiden.



      Lösch in mir das Sehnsuchtsfühlen,
      das Hoffnung hegte im Geschehn
      hilf mir doch mit deiner Liebe,
      im Denken niemals Hass zu säen -
      denn wer geliebt hat,
      soll in Gram nicht scheiden.
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    • Hallo Perry,

      ich danke dir herzlichst für deine Gedanken hinzu:
      Hass ist was schreckliches..lieber so als anders, wenn es auch länger dauert, das vergessen..
      mit der Zeit wird vieles leichter.

      mlg. Line

      Ich möchte noch was sagen, wenn ich darf.

      Sollte ich einige Gedichte noch nicht beantwortet haben so hat das für mich einen Grund.
      Natürlich spielt da die Zeit eine Rolle und natürlich möchte ich allen mit meiner Antwort auch gerecht werden.
      Zum anderen möchte ich meine Gedichte nicht alle gleichzeitig nach oben schnellen . ..
      dann steht da nur noch Behutsalem und die anderen Gedichte werden nach unten gedrängt und sind so der Leserschaft nur durch aufrufen des Forum Button wieder zugänglich; Mir ist durchaus bewusst , dass noch einige Gedichte unbeantwortet sind, aber wie eben geschrieben, auch andere Werke sollen auf der Ersten Seite stehen und ich werde sicherlich jedes noch beantworten; Jetzt wo man nur mehr ein Gedicht pro Tag, was ich sehr gut finde, einstellen kann, wird das beantworten sicherlich leichter und man kann sich auch den anderen Gedichten in Ruhe widmen. Ich befinde das nur Fair den anderen Usern gegenüber;
      Mit lieben Grüßen, Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.