Agathe

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fromm war sie nicht die Frau Agathe
      die auch mit Reizen niemals sparte
      und so sie lockte manchen Mann
      mit wohlgeformter Rundung an

      auch Hermann war mit von der Runde
      verliebt war er in ihre Pfunde
      sein Eheweib das war sehr schlank
      doch sah sie eher aus wie krank

      dies kam zu Ohren Kunigunde
      die war echt sauer aus dem Grunde
      sie konnte das nicht gut verdauen
      und hat den Hermann gleich verhauen

      womit das darf man gerne raten
      nein, nicht mit einem dicken Spaten
      es war vielmehr ne, dünne, lange
      morsche, alte Bohnenstange





      2014
      Man ist auch verantwortlich für das was man nicht tut,

      O seltenes Glück der Zeiten, in denen du sagen darfst, was du willst, und sagen kannst, was du denkst.
      Tacitus
    • Hallo Ruedi und Eiselfe,

      ich habe das Gedicht aus meiner Gedichtekiste hervorgeholt und eingestellt, als Ausgleich gedacht zum geschlagenen Ei. ;)
      Da freut es mich doch sehr, wenn euch die kesse Agathe gefallen hat. :freu:
      Danke fürs Lesen und eueren Kommentar.

      Lieben Gruß
      Carry :huhu:
      Man ist auch verantwortlich für das was man nicht tut,

      O seltenes Glück der Zeiten, in denen du sagen darfst, was du willst, und sagen kannst, was du denkst.
      Tacitus
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.