Lebenssinn

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • das leben hat begonnen, wir haben so viel gewonnen. erinnerungen geschaffen, uns oft einfach treiben lassen. zu oft zeit verschwendet, unnötigen streit provoziert, bis jemand die nerven verliert. gelacht, geweint, geflucht, gelebt. das leben hat viele wege dir vorgestellt und du musstest immer wählen. viele male falsch abgebogen oder auch mal abgehoben. keine träne war umsonst. jede träne, jedes lachen hat dich geformt und ausgemacht.

      irgendwann kommt die zeit und der sensenmann kommt um dich zu holen. wenn es einmal soweit ist, möchte ich zurückdenken mit einem lächeln im gesicht und erst dann gehe ich ins licht.
      ihm ist es egal wie alt du bist, ob 30, ob 80 oder auch nur 8. jeder augenblick ist kostbar, kein tag ist egal.

      lieber gott bitte schenke mir noch zeit, dann bin ich auch irgendwann bereit.

      erinnerungen halten dich oftmals wach. geliebt, gehasst und geduldet. viele menschen kennengelernt, erinnerungen geschaffen und die zeit einfach rennen lassen. doch niemals bereut sie kennengelernt zu haben. feinde waren keine freunde, doch wurden stärker weil mans ihnen beweisen wollte.

      ich denke zurück und sehe all mein glück. geniesse die zeit die dir bleibt und lasse dich nicht stoppen. komm, mache dich gross, träume sind grenzenlos.
    • Hallo Lina,

      willkommen in der Poeten WG.
      Welche Musikart hast Du Dir zu dem Text vorgestellt, bzw. gibt es den schon gesungen?
      Ist die Zeile

      LinaKng schrieb:

      lieber gott bitte schenke mir noch zeit, dann bin ich auch irgendwann bereit.
      eventuell als Refrain gedacht?
      Mir gefällt der Text von der Machart her, aber bin leider kein Musiker.

      LG
      Perry
      Es ist nett wichtig zu sein, aber viel wichtiger nett zu sein.
    • erstmal danke für dein positives feedback.

      nein, er wurde nicht gesungen und eine spezielle richtung habe ich mir um ehrlich zu sein auch noch nicht vorgestellt. nur als ich ihn meinem onkel zeigte, machten wir uns gedanken darum wie er als liedtext wäre und wie er sich mit der passenden melodie anhören würde.

      LG lina
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.