Für immer

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Detlev!

      Gefällt mir sehr gut, auch wenn durch V5 leider die Melodie bricht;


      Du könntest sie gänzlich rausnehmen und mit

      sind unzertrennlich im Wir,

      enden;

      Eine kleine Anregung meinerseits, weil mich deine Zeilen durchaus berührt haben;
      mfg. Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    • Hallo Behutsalem,

      schön das dir meine Zeilen sehr gut gefallen und dich berühren, obwohl die Melodie leider bricht.
      Damit bist du wohl um einiges leidensfähiger als ich.
      Da ich auch überhaupt nicht musikalisch bin, kann ich nur mein persönliches Empfinden in die Waagschale werfen.
      Dazu habe ich deine und meine Version gegenüber gestellt und mir mehrfach, auch laut gelesen.

      Für immer

      Unsere Liebe
      ist besonders durch dich,
      denn durch dich sehe ich mich,
      sehe meine Träume in dir,
      aus du und ich
      wird ein unzertrennliches Wir.

      Unsere Liebe
      ist besonders durch dich,
      denn durch dich sehe ich mich,
      sehe meine Träume in dir,
      sind unzertrennlich im Wir.

      Für mich, rein subjektiv, “klingt“ meine Version harmonischer und in sich geschlossener. Deine Version “klingt“ für mich nach V4 wie ein Interruptus, da es die Aussage verändert und stilistisch nicht dazu passt, denn ich beschreibe einen Prozess und du das Ergebnis.
      Wäre dir aber dankbar, wenn du mir diesen Bruch objektiv darlegen könntest, denn ich lerne gerne dazu.
      Vielen Dank für dein Interesse und deiner kleinen Anregung.

      LG Detlef

      PS
      Ich habe in meinen Leben schon vieles gelesen bei dem nicht nur die Melodie bricht.
    • Detlef Radke schrieb:

      Für immer

      Unsere Liebe
      ist besonders durch dich,
      denn durch dich sehe ich mich,
      sehe meine Träume in dir,
      aus du und ich wird ein
      unzertrennliches Wir.

      Hallo Detlef Radke,

      persönlich sehe ich in deiner text_Systemik deine letzte Zeile ebenso integriert passend, ist ja alles nur eine Geschmackssache , :)

      zeige dir mal meinen Geschmack _____________________ :

      für __________

      Liebe
      durch dich,
      sehe ich

      Träume
      unzertrennlich

      --------------------------------

      Detlef, für mich schon interessant, assoziiere ich in meiner radikalen Entschlackung tatsächlich mehr, leichtfüßiger, weiter ./ als in deiner text-geführten Umsetzung; so ist's halt bei jedem anders , :) , zum Glück ...

      dir wieder ein Tschüss, Frank …

      -
      Gabel im Mund / nicht so hastig
    • Hallo Detlef!

      Für mich bricht es durch das
      "wird ein ",
      das war mir hinten rum zu hart.. sorry das war mein erster Eindruck beim Lesen.
      auch beim zweiten, dritten Mal.
      Vielleicht betone ich auch anders als du.. keine Ahnung;

      Detlef Radke schrieb:

      Für immer


      Unsere Liebe

      ist besonders durch dich,

      denn durch dich sehe ich mich,

      sehe meine Träume in dir,

      aus du und ich wird ein

      unzertrennliches Wir.

      ABER........

      Detlef Radke schrieb:

      Unsere Liebe
      ist besonders durch dich,
      denn durch dich sehe ich mich,
      sehe meine Träume in dir,
      aus du und ich
      wird ein unzertrennliches Wir.
      ....hier passt es allerdings wieder :)
      liegt es an der Pause die du mit dem umsetzen gemacht hast , ich weiß es nicht?
      auf alle Fälle so aufgesetzt liest es sich für mich und ich spreche immer nur für mich,
      harmonischer;

      mfg. Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    • Hallo Behutsalem

      da ich hier mit Punkt und Komma gearbeitet habe, ergeben sich dadurch die Pausen. Ganze Sätze lese ich auch als Ganzes ohne Pause.
      Zeilenumbrüche enstehen hier oft auch dadurch, dass nicht mehr Worte in die vorgegebene Zeilenlänge passen.
      Zumindest hab ich noch nicht raus gefunden ob und wie es auch länger gehen würde.
      Da ich auch die Option “Text mittig setzen“ gewählt habe, zwecks der Optik, teilt sich der Satz manchmal wie es eben passt.
      Ich glaube auch nicht, dass du anders betonst als ich, denke war einfach nur
      eine andere Lesensweise.
      Danke für deine Mühe und dein Interesse.

      LG Detlef
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.