An offenen Fenstern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ______________________________________________________________

      An offenen Fenstern
      ist's gefährlich
      darum fall nic... ups.
      ______________________________________________________________

      Anonyma schrieb:

      Schäm dich (oder auch nicht - ich musste grinsen )

      Um den einzig wahren Gott zu ziteren:

      Serdar Somuncu schrieb:

      Ist es eigentlich schlimmer, dass ich den Witz gemacht habe oder dass ihr darüber lacht?

      Richtige bzw. gute Horrorfilme gibt es kaum noch (Insidious ist eigentlich ganz knorke).

      Anonyma schrieb:

      An offenen Fenstern
      ein Blumentopf
      jetzt nicht mehr

      Das war wahrscheinlich eine Katze. Und von irgendwo ruft jemand: "Obacht!". (Wie ich dieses Wort hasse ...)

      karlo schrieb:

      hier stehe ich
      und kann nicht anders

      "Hier bin ich, hier bleib' ich!" :P
      Mit freundlichsten Grüßen
      Irithyll

      Es war in unseres Lebensweges Mitte,
      Als ich mich fand in einem dunklen Walde;
      Denn abgeirrt war ich vom rechten Wege
      Die Göttliche Komödie - Erster Gesang
      ________________________________________________

      Während das Leben an dir vorbeizieht - farblos und in sich zerfallend - merkst du, dass du glücklich wirst.
    • Scathach schrieb:

      Durch offene Fenster
      knallt die Sonne.
      Um mich herum Haare.
      Nachfrage
      Mit oder ohne Gesicht?
      © Karl-Heinz Hübner
      Alle Rechte vorbehalten,besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung,sowie
      Übersetzung.Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von karlo ()

    • An offenen Fenstern
      erblicke Wolken aber
      traue ihnen nicht
      © Karl-Heinz Hübner
      Alle Rechte vorbehalten,besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung,sowie
      Übersetzung.Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von karlo ()

    • An offenen Fenstern
      Blüten des Tages wollen welken
      der Mond schon matt durch Wolken schaut
      ich bin am denken ;)
      © Karl-Heinz Hübner
      Alle Rechte vorbehalten,besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung,sowie
      Übersetzung.Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!
    • An offenen Fenstern
      schöner als die Tagesschau
      der Wolken bunte Fetzen :D
      © Karl-Heinz Hübner
      Alle Rechte vorbehalten,besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung,sowie
      Übersetzung.Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!
    • An offenen Fenstern
      große Freude euch zu sehen
      doch ich muss an die Arbeit gehen ;(
      © Karl-Heinz Hübner
      Alle Rechte vorbehalten,besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung,sowie
      Übersetzung.Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!
    • An offenen Fenstern
      Ungeladene Gäste
      Bzzzzzz-Zzzzzzz - Klatsch - Kratz



      Ja - gestern Abend hatte ich Besuch ... :rolleyes: :P :D
      ______________________________
      Zitate:

      Mensch: Ein Lebewesen, das klopft, schlechte Musik macht und seinen Hund bellen lässt. Manchmal gibt er auch Ruhe, aber dann ist er tot.

      Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

      Wenn einer bei uns einen guten politischen Witz macht, dann sitzt halb Deutschland auf dem Sofa und nimmt übel.

      I <3 Kurt Tucholsky! :D
    • An offenen Fenstern
      fliegt ein Ufo Richtung Poeten.org
      ein grünes Männchen :huhu:
      © Karl-Heinz Hübner
      Alle Rechte vorbehalten,besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung,sowie
      Übersetzung.Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!
    • Amygdulus schrieb:

      An offenen Fenstern,
      da rüttelt kein Wind,
      weil offene Fenster
      kein Hindernis sind !
      Eine geöffnete Tür
      Amygdulus ich vermisse dir!
      Wars das schon gewese
      Hast dich versteckt im Schweizer Löcherkäse? :D
      Einst Freddy sang: Junge komm bald wieder
      auf und nieder :whistling:

      © Karl-Heinz Hübner
      Alle Rechte vorbehalten,besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung,sowie
      Übersetzung.Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!
    • An offenen Fenstern
      im Anflug das Glück
      im Schnabel die Nachricht
      © Karl-Heinz Hübner
      Alle Rechte vorbehalten,besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung,sowie
      Übersetzung.Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!
    • Hallo Volker,
      wieder einmal ein wunderbarer Text und ein passendes Superfoto dazu! :thumbsup:
      LG
      Karlo
      © Karl-Heinz Hübner
      Alle Rechte vorbehalten,besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung,sowie
      Übersetzung.Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!
    • An offenen Fenstern
      sie sich beugt
      weil er hat sie überzeugt 8)

      TV an Fußball schauen
      © Karl-Heinz Hübner
      Alle Rechte vorbehalten,besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung,sowie
      Übersetzung.Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von karlo ()

    • Fenestra(ich) schaut zum Fenster raus,
      wie sieht denn heut der Morgen aus?
      Herein schaut Spinne im Vor- Fenstersnetz
      mir deucht wir beide schaun entsetzt.
      Denn sehen wir uns am frühen Morgen
      bringt das getextet doch nur Sorgen?
      Doch Spinne und Poet geschwind
      stellen sich *geh spinnst* artig BLIND.
      So haben beide nur gesehen
      das Fenster ist sauber - ach wie schön-
    • An offenen Fenstern
      Rollläden halb geschlossen
      Wolkendecke darüber
      ______________________________
      Zitate:

      Mensch: Ein Lebewesen, das klopft, schlechte Musik macht und seinen Hund bellen lässt. Manchmal gibt er auch Ruhe, aber dann ist er tot.

      Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

      Wenn einer bei uns einen guten politischen Witz macht, dann sitzt halb Deutschland auf dem Sofa und nimmt übel.

      I <3 Kurt Tucholsky! :D
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.