Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 879.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das Wiegenlied

    Luise Maus - - Sinnestanz

    Beitrag

    Hallo Ruedi, liebe Dank und ich freue mich, dass du meine Zeilen wohlwollend und in zurückhaltender Angemessenheit gelesen und kommentiert hast. LG Luise

  • Klick - Klack

    Luise Maus - - Kurzgeschichten

    Beitrag

    Hallo liebe Scathach und lieber Ruedi, ich freue mich das ihr meine kleine Erzählüng gelesen habt. Es geht in der Tat um das Geschehen sich in Dinge --> Angst/Panik selbst hineinzusteigern um Dinge die gar nicht existent sind. Wir kennen alle das Herzklopfen vor Prüfungen oder ähnlichen Dingen, und je näher der Augenblick kommt umso heftiger schlägt das Herz und man meint es springt gleich aus dem Hals heraus. Genau dies Symptome legte ich in dem Text zu Grunde. Wenn dann noch die dunklen Stunde…

  • Klick - Klack

    Luise Maus - - Kurzgeschichten

    Beitrag

    Klick - Klack In rabenschwarzes Licht getaucht liegen die Gassen vor mir und verschwinden fast im leuchtenden Schatten. Die nur erahnbaren gewitterschweren Wolken schweben mit der Frühlingsleichtigkeit an dem Himmel. Himmel? Wo! Zu sehen ist nur dieses gleißende Schwarz. Es ist eine Situation wie aus Hitchcock's Klassikern. Insgeheim warte ich auf die Vögel, während Psycho schon über die Leinwand flimmert. Und da ist dieses Kopfsteinpflaster der Gassen, auf dem ich entlang stolpere. In dieser At…

  • Das Wiegenlied

    Luise Maus - - Sinnestanz

    Beitrag

    Zitat von Carry: „Liebe Luise, ich wollte damit deinen Text keinesfalls entwürdigen, ich hatte nur ein Bild vor mir, etwa so, wie der Kleine Mann im Ohr. Tut mir leid, ich habe nicht auf die Rubrik geachtet. Lieben Gruß Carry “ Hallo Carry, es geht noch nicht einmal um die Rubrik, in der mein sprechender Gedanke stand, sondern mehr um das Thema, dass in der Lyrik, Prosa ect. bei mir, wie bei vielen Anderen auch die merkwürdigsten Talente auftreten, selbst in deinen wunderschönen Texten. LG und e…

  • Das Wiegenlied

    Luise Maus - - Sinnestanz

    Beitrag

    Hallo Sushan, vielen Dank für deinen Kommentar und das mögen meiner Zeilen. LG Luise

  • Das Wiegenlied

    Luise Maus - - Sinnestanz

    Beitrag

    Hallo Carry, was ist an einem sprechenden Gedanken lustig? Aber sehr schön, dass du dir deinen Teil bei meinem schelmischen Gedanken denken konntest, der sich ja dann in die falsche Rubrik verirrt hat. LG Luise

  • Das Wiegenlied

    Luise Maus - - Sinnestanz

    Beitrag

    Hallo Scathach, selbstverständlich darf der Leser das für sich Passende hinein interpretieren - heraus lesen und natürlich hatte ich etwas Bestimmtes im Sinn. Sollte noch ein Interessierter sich zu Wort melden kläre ich es vielleicht auf. LG Luise

  • Das Wiegenlied

    Luise Maus - - Sinnestanz

    Beitrag

    Das Wiegenlied In der Nacht erwachte ich ein Gedanke rief nach mir lange hielt ich der Verlockung stand, ihm zuzuhören. In einem Moment der Unachtsamkeit zog er mich in seinen Bann er säuselte mir Worte ins Ohr die ich so nie gekannt. Der Wohlklang seiner Stimme entfachte ein prickelndes Gefühl und mit einem beseelten Lächeln schlief ich wieder ein. © Luise Maus

  • Stimmenchor

    Luise Maus - - Herzensangelegenheiten

    Beitrag

    Hallo fairykate, du oder das LI habt die Not der Seele sehr treffend beschrieben. Ähnlich erklärte es mir eine gute Bekannte auf meine Frage hin wie man dazu komme sich selbst zu verletzen. Nämlich das der aufgestaute Druck so immens groß ist und man keinen anderen Ausweg sieht, als dem Körper Öffnungen zu "schenken" aus dem der Druck entweichen kann. Sie ist Gott sei Dank dem Teufelskreis entkommen. LG Luise

  • Klänge

    Luise Maus - - Gedanken

    Beitrag

    Hallo Ur - Teil, sei herzlichst willkommen mit deine schönen Texten in unserer PoetenWG. LG Luise

  • Der letzte Tanz

    Luise Maus - - Gedanken

    Beitrag

    Hallo Eiselfe, man vergißt nie und ewig lebt die Erinnerung an die schönen Dinge die man erlebte. Deine Zeilen kann ich dir sehr gut nachfühlen. LG Luise

  • Ich gehe

    Luise Maus - - Schattenwelt

    Beitrag

    Hallo Scathach, merkwürdig, dass solche Menschen nicht aussterben. Eigentlich müßten sie sich auf ihrer Ölspur das Genick brechen. Ähnliches erlebte ich vor über 30 Jahren ..., ich ging. LG Luise

  • Schließ mich nicht aus!

    Luise Maus - - Schattenwelt

    Beitrag

    Hallo Sushan, schön zu hören, dass, das LI schreibt. LG Luise

  • Sommermorgen

    Luise Maus - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Hallo Carry, sommerleichtes, schönes Gedicht, gerade weil du es im jungen Frühling schriebst. Und das Wolkenband mit seinem Rüschenkleid nimmt mich mit, dazu bin ich bereit zu ziehen mit ihm und seinen Liederweisen hinfort zu schwelgen in einen Traum wo ich mich verstecken kann hinter seinem Saum. LG Luise

  • augenblicke

    Luise Maus - - Kurzgeschichten

    Beitrag

    Hallo tuunbag, Zitat von Scathach: „Hallo tuunbaq! Sehr gut geschrieben und sehr traurig. Gerade weil man Dir emotional so gut folgen konnte. LG “ Ich kann mich Scathach Worten nur anschließen. LG Luise

  • Im Nichts

    Luise Maus - - Herzensangelegenheiten

    Beitrag

    Hallo fairykate, sei begrüßt in der PoetenWG, mit deinen traurigen und hoffnungslos klingenden Zeilen. LG Luise

  • Hallo Sushan, dein Gedicht ist eine schöne Beschreibung, wie sich die Dinge auf einmal ändern können und mir kam sofort Klaus Lage's ... zooooom ... in den Sinn. Und plötzlich muss man sich ganz neu kennenlernen. LG Luise

  • Kamille, ein Allheilmittel?

    Luise Maus - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Vielen Dank, liebe Scathach, lieber Perry und liebe Anonyma an meiner "Kamille, das Allheilmittel" Hallo Scathach, Zitat von Scathach: „Hallo Luise! Der letzte Satz gefällt mir am besten, sehr gerne gelesen (obwohl ich Kamille weder als Duft noch als Tee, also im Prinzip nur optisch, mag). LG “ Das ist auch mein Liebelingssatz und ich wünschte manchesmal, dass Mensch sich geißeln müsste ( so richtig mit der Peitsche) für das was er bei Anderen und der und grade mit Erde anrichtet. LG Luise Hallo…

  • Kamille, ein Allheilmittel?

    Luise Maus - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Kamille, ein Allheilmittel? poeten.org/index.php?attachmen…8bbdafa62f4ec45b9ca364bc7 Das Heil der Welt, das bringt sie nicht doch schön aussehen tut sie, sicherlich auch ist ihr Duft sehr angenehm und macht gar aus so manchem Weh. Der Welten Schmerz bleibt jedoch bestehen bis die Erdenbürger werden ins Grabe gehen dann ist der Himmelskörper endlich befreit, von seiner Geißel die Menschheit heißt. © Luise Maus

  • Meine Sehn-Sucht

    Luise Maus - - Gedanken

    Beitrag

    Hallo Ruedi, Sehnsucht - Sucht und findet überall, DEN der die Sehnsucht ruft, das ist mein erster Gedanke, während der zweiter ist: Die Sucht nach dem Sehen der Sehnsucht. Recht gebe ich Scahthach, Absätze erleichtern das Lesen. LG Luise

[ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



© 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.