Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 843.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Diagnose ...

    Luise Maus - - Schattenwelt

    Beitrag

    Hallo eiselfe, das ist ein Thema, wenn man damit konfrontiert wird, dem man machtlos gegenüber steht ..., zunächst. Dann findet man seinen Weg um damit umzugehen ..., irgendwie. Wir schwiegen und haben auf den Tag gewartet, ein halbes Jahr lang. LG Luise

  • Phasen

    Luise Maus - - Das Labor

    Beitrag

    Zitat von Scathach: „Hallo Luise! Dann muss das LI ein ziemlich schwieriges Leben haben, wenn das Leben an sich schon solche Emotionen in ihm hervorruft. Mal was ganz Anderes von Dir. Hat mir gut gefallen! LG “ Hallo Scathach, manchmal ist es schwer das Leben zu leben. Nochmals Dankeschön. Zunächst hatte ich Bedenken den Text einzustellen, da man nur wenig damit anfangen kann. Doch dann dachte ich mir, schau mal was passiert. LG Luise

  • Pole

    Luise Maus - - Herzensangelegenheiten

    Beitrag

    Hallo Shushan, sei begrüßt bei uns. Ich kann meinen Vorkommentatoren nur beipflichten. LG luise

  • Phasen

    Luise Maus - - Das Labor

    Beitrag

    Zitat von Scathach: „Hallo Luise! Gehetzt flieht das LI. Wohin? Wovor? Gern gelesen! LG “ Hallo Scathach, es geht um die Mühen des Lebens, vor denen das LI flieht. Es will nicht die Last auf dem Rücken tragen daurch in Not zu kommen und Qualen erdulden zu müssen, um dann durch das Tor in den gefürchteten Irrgang (der Gedanken) zu kommen, die es in der Hohlgasse an die Wände drücken würde, um dort reglos zu sitzen, den Kopf in die Hände stützend und haltgebend ist der Glaube an sich, der in dem A…

  • Phasen

    Luise Maus - - Das Labor

    Beitrag

    Phasen Mühen Last Not Qual lauf – weg – schnell - bevor Tor Irrgang Wände Hohlgasse reglos – sitzen – hinten - dran Kopf Hände Halt SelbstGlaube augen – blicklich – licht – voll Phasen Los © Luise Maus

  • Freundin

    Luise Maus - - Gedanken

    Beitrag

    Hallo eiselfe, manchmal ändern sich die Dinge und man weiß nicht warum. Da ist eine Freundin wichtig, die versucht den stotternden Motor wieder anzukurbeln. LG Luise

  • ?

    Luise Maus - - Humorecke

    Beitrag

    Hallo Donna, dein Text hat mir ein Schmunzeln auf's Gesicht gezaubert und musste an das Motto denken: Was nicht passt, wir passend gemacht. LG Luise

  • Zusammen

    Luise Maus - - Herzensangelegenheiten

    Beitrag

    Hallo Scathach, da muss man nichts mehr zu sagen, außer ... wirklich gut geschrieben. LG Luise

  • Feel-able

    Luise Maus - - Schattenwelt

    Beitrag

    Hallo M.R, da wir uns noch nicht gelesen haben, möchte ich dich herzlich in der PoetenWG begrüßen. LG Luise

  • Das kleine Verliebtsein.

    Luise Maus - - Sinnestanz

    Beitrag

    Hallo na_la, sei Willkommen in der PoetenWG. LG Luise

  • An offenen Fenstern

    Luise Maus - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Das Fenster geöffnet der Mief zieht ab Dunstabzugshaube überflüssig

  • Der Theatersaal

    Luise Maus - - Schattenwelt

    Beitrag

    Hallo Sighvard, sei willkommen in unserer PoetenWG, es ist schon ein erschreckendes Bild, das du von dem Bühnenleben aufzeichnest und so mag es oft zugehen. Man bekommt es ja ab und zu durch die Medien mit, wenn der ein oder andere Star "aus dem Ruder läuft". LG Luise

  • Die Dichterseele wohnt in mir

    Luise Maus - - Philosophenrunde

    Beitrag

    Sei begrüßt in unserer PoetenWG, Hop-Frog ... und die Dichterseele kann sich öffnen. LG Luise

  • VORSTELLUNG BEI DEN ELTERN

    Luise Maus - - Kurzgeschichten

    Beitrag

    Hallo bruddlsupp Willst du die Tochter, so schau dir erst die Mutter an ... oder ... der Apfel fällt nicht weit vom Stamm, auch geflügelte Sprichwörter können irren (Erfahrundgswert) zumindest was das Aussehen angeht und ganz speziell wie hier die angesprochene Beleibtheit. Früher lief die Vorstellung im Elternhaus ganz gewiß so ab, doch heute nicht mehr. Auch da habe ich Erfahrungswerte, durch eigene Kinder die fast eine Generation trennen. Der Schlussatz ist das Oberflächlichste was ich je gel…

  • Weisse Pracht

    Luise Maus - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Hallo Judas, mir gefällt das Bild, das du von dem Nebel gemalt hast. Ich meine du kannst in dem Schlusssatz das ... es ... ruhig ausschreiben. LG Luise

  • Sommers Kuss

    Luise Maus - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Zitat von Mesochris: „Hallo Luise, eine solch liebevolle Hommage an den Sommer, wo doch der Frühling die für dich schönste Jahreszeit ist? Aber Spaß beiseite. Ich finde es wirklich großartig, wie du es schaffst, hier eine so leidenschaftliche Sommerromanze darzubieten und sie gleichzeitig an jene selbst so lodernde Jahreszeit zu richten, um dem Wort "Sommerromanze" letztendlich gar eine neue Bedeutung zu geben. Gern gelesen und LG Mesochris “ Hallo Mesochris, vielen Dank für dein Lob. Es freut m…

  • Bipolar

    Luise Maus - - Schattenwelt

    Beitrag

    Hallo milos, ich denke es geht um ein Zwiegespräch zwischen dem ICH und dem anderen ICH, mit einer Prise Zynismus. LG Luise

  • Du

    Luise Maus - - Schattenwelt

    Beitrag

    Hallo eiselfe, eine schöne Hommage an den Partner an seiner Seite, sei es den des LI'S oder tatsächlich deiner. Wie in gut wenn die Hand nie losgelassen wird und man sich in Sicherheit weiß. LG Luise

  • Kaffe oder Te

    Luise Maus - - Humorecke

    Beitrag

    Hallo Walther, es reihen sich, freiwillig gezwungen, Buchstabe um Buchstabe, zu wunderschönen Worten doch oh Schreck auf einmal ist ein Buchstabe weg! wie kann das sein? wo ist er hin? so ergibt das Wort keinen Sinn oder doch? Jaaaa wir denken ihn uns einfach dazu und alles ist wieder gut im Nu Nur noch schnell, dem Autor ein freundliches BuchstabenGeschenk damit alles seine Ordnung, im Wortgelenk. LG Luise

  • RaumLeere

    Luise Maus - - Schattenwelt

    Beitrag

    Hallo Carry, ein wunderschöner Text, der die hilflos hoffende Wehmut auf Neues birgt. LG Luise

[ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



© 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.