Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 207.

  • QUERZERDACHTES (10)

    Jenno Casali - - Wortspieldichtung

    Beitrag

    QUERZERDACHTES (10) WER OHNE SÜNDE IST, DER ...: ... und somit wird das Straßenpflaster nie und nimmer erneuert ONLINE: Dann kann die Welt untergehen und keiner geht mit! SCHRECKSEKUNDE: Rechnet man sie ab, wäre das Noch-Durch-Rot-Gefahren ein Schon-Bei-Grün-Stehen-Geblieben OPPORTUNISMUS : Wer pinkelt schon gerne gegen den Wind? TELLERRAND: Schau drüber und du siehst Messer, Gabel und Globalisierung ZINSEN & ZINSESZINSEN: Und man kauft mit Flaschenpfand täglich neuen Proviant ZUFALL: Drei Minut…

  • KLOSTERNACHT

    Jenno Casali - - Humorecke

    Beitrag

    (frei nach „Mondnacht“ von Joseph Freiherr von Eichendorff / 1788 – 1857) Es war, als hätt’ der Pater Die Nonne nur geküsst, Damit sie abends immer Von ihm nun träumen müsst’. Der Mond schien durch die Luke, Die Kerze wogte sacht - Es lauschten leis die Wälder, So prickelnd war die Nacht. Und eine Taube* spannte Flugs ihre Flügel aus Und hoffte, sie bleibt heute Mal aus der Nummer ’raus ... (Jenno Casali) (* in der christlichen Kunst Symbol des Heiligen Geistes / Jungfrauengeburt „empfangen durc…

  • NOCTURNE

    Jenno Casali - - Weitere

    Beitrag

    Hallo, @ Wilde Rose Ja, du hast recht, ich bin nicht so der übereifrige Kommentar-Freak - ich verbleibe lieber beim Gedichte-Lesen und Gedichte-Schreiben @Uloisius Die erste Strophe ist in der Tat poetischer, der zweiten wollte ich einen leicht-humorvolleren Anstrich geben (Dunkelheit dreht ihre erste Runde ... Steinkauz und Parklaterne halten sie auf Stand-by ...) Auf jeden Fall Danke fürs Vorbeikommen! Jenno C.

  • NOCTURNE

    Jenno Casali - - Weitere

    Beitrag

    NOCTURNE Dämmerung löscht die Farben aus, des Tages Melodie von Stille übertönt – stumm grauschwarz duckt sich das Dorf in seine Gassen Dunkelheit dreht ihre erste Runde, verriegelt die Welt - ein Steinkauz eine Parklaterne halten sie auf Stand-by (Jenno Casali)

  • FÜR DEN NABEL DER WELT ...

    Jenno Casali - - Humorecke

    Beitrag

    FÜR DEN NABEL DER WELT ... ... ach ja, da hält manch einer sich – dennoch passt dies poetische Bild mit Loch von hinten gesehen (wenn Sie mich verstehen) am besten doch! (Jenno Casali)

  • SO WAS VON EINZIGARTIG

    Jenno Casali - - Wortspieldichtung

    Beitrag

    Hallo Volker, Mit "Herr" wendet sich das Ich in seiner Selbstzufriedenheit hier sogar an Gott persönlich ... LG Jenno C.

  • DAS ERSTE GRAUE HAAR

    Jenno Casali - - Humorecke

    Beitrag

    DAS ERSTE GRAUE HAAR Auf einem schwarzen Kopfe war Einmal ein erstes graues Haar. Es ließ den Blick rundum sich schweifen Und konnte es fast nicht begreifen: „Gott, alles kommt in schwarz, doch schau:“ „Nur ich allein, nur ich bin grau“, Stand kurz zu Berge noch und schon Verfiel es in die Depression. Nun kam es, dass der Kopf sich traute Und einmal in den Spiegel schaute. Das Haar, dabei auf Schritt und Tritt, Das schaute notgedrungen mit. Doch als es sich nach vorne reckte Na hallo, was es da …

  • SO WAS VON EINZIGARTIG

    Jenno Casali - - Wortspieldichtung

    Beitrag

    SO WAS VON EINZIGARTIG Ach Herr, es geht mir wundervoll ach err s geh ir undervol ch er ge r ndervo er g r dervo e g rvo EGO e h gl o e ch ergl to de ch nvergl tol den ich bi unverglei toll Denn ich bin unvergleichlich toll (Jenno Casali)

  • Hallo Nils, Ob so oder so - sicherlich kennt jeder irgendwo irgendeinen, auf den diese glitschige Zeilen passen ... LG Jenno C.

  • GERICHTSVOLLZIEHER-LIED

    Jenno Casali - - Humorecke

    Beitrag

    GERICHTSVOLLZIEHER-LIED (nach „Der Mond ist aufgegangen“ / Matthias Claudius) Mein Geld ist ausgegangen, Die Mahnungen, sie prangen, Im Briefschlitz klipp und klar – Das Haus steht starr und schweiget, Und aus den Treppen steiget Der Pleitegeier und will bar. Wie ist die Welt so stülle Und in der Leere Hülle Mir so vertraulich-hold! Drum sucht in meiner Kammer, Was ihr bei all dem Jammer Gerichtlich noch vollziehen wollt. Da staunt ihr denn, ihr Brüder, Und kratzt die Kurve wieder, Von Bimbes ni…

  • „Wenn Politiker und Promis über ihre Aussagen stolpern“ - FAZ „ (...) laviert in der Defensive“ - Der Spiegel „aus dem Kontext gerissen und falsch dargestellt“ - zeit.de ---- Der Ausrutscher Beim ersten ... Hey, Mann, ist das hier glitschig! Beim zweiten ... Ach nee, schon wieder glatte Sohlen! Und irgendwann so ab dem dritten liegts doch wohl an den eignen Schritten (Jenno Casali)

  • KLARTEXT-LYRIK

    Jenno Casali - - Weitere

    Beitrag

    Hallo, Danke an alle für die positiven Rückmeldungen. @ Perry: - Der Titel ist doppelsinnig: zum einen soll zum Thema Lyrik „Klartext“ geredet sein, zum andern beinhaltet er die Meinung, dass Poesie nicht verworren und verschwurbelt, sondern klar und verständlich geschrieben sein sollte. Wenn du einen (gewollten oder ungewollten) Widerspruch siehst, umso besser, somit hätte er auch noch eine weitere Dimension... - In so manchen Schriften wird Apollo als „Dichtergott“ genannt. Laut Wikipedia: „Ap…

  • KLARTEXT-LYRIK

    Jenno Casali - - Weitere

    Beitrag

    KLARTEXT-LYRIK Schreiber, sprichst du etwa von ARSCHKARTE ZIEHEN UND ÜBER DEN TISCH GEZOGEN dann sage auch ARSCHKARTE ZIEHEN UND ÜBER DEN TISCH GEZOGEN aber zerrede dich nicht zu tief nicht zu umwoben umrankt in ... Schrei es / oh Mensch / Der Schöpfung von der Seele! Diese-Steigbügel-haltende-Hypokrisie Des-Du&Dir Zum-Bestäuben Eines-mephistophelischen-Paktes Mit-dem-Ich&Mir ... Nein! Rede Klartext! ARSCHKARTE ZIEHEN UND ÜBER DEN TISCH GEZOGEN Poesie ist zwar dichtes Brombeergestrüpp, aber Apol…

  • DAS LOCH

    Jenno Casali - - Das Labor

    Beitrag

    Hallo, @ Scathach: Das war schon eine längere Bastelarbeit @ perry: zu den alten Weisheiten: ich denke nicht im geringsten daran, mich mit ihnen zu messen, aber mit ihnen herumspielen darf man doch allemal ... Danke fürs Vorbeischauen!LG Jenno C.

  • FRÜHER WAR ALLES BESSER

    Jenno Casali - - Gedanken

    Beitrag

    FRÜHER WAR ALLES BESSER War auch alles höher, Weil wir niedriger - Alles dicker, Weil wir dünner - Alles spießiger Weil wir 68-er. Früher dauerte die Zeit viel länger, Sogar der Schnee war weißer Und lag überaller. (Jenno Casali)

  • DREIFACH DONNERNDER ALARM

    Jenno Casali - - Humorecke

    Beitrag

    DREIFACH DONNERNDER ALARM Funkengarde auf Abwehrposten! Volle Deckung in der Bütt! Konfetti und Täterä entsichert! (Der Karneval schlägt zu)

  • ALLE JAHRE WIEDER EIN JAHR

    Jenno Casali - - Humorecke

    Beitrag

    ALLE JAHRE WIEDER EIN JAHR ... so ein Quantum Zeit von 365 d 5 h 48 min 45,261 s resp. 365,24219052 Tage d.h. in der Dicke ca. 21-35 mm Abreißkalender oder vereinfacht & gerundet das Stück Leben zwischen Wiener Radetzky-Marsch und Dinner-for-One (Jenno Casali)

  • KURS AUF PERFEKTION

    Jenno Casali - - Philosophenrunde

    Beitrag

    Hallo Perry, Die Kreiszahl Pi irrt nicht auf einer Kreisbahn umher, sondern zwischen den unzähligen Dezimalstellen, deren Darstellung keine Regelmäßigkeit in ihrer Abfolge hat. Das wiederholte unendlich .... resp. die entfernteste Ferne ... unterstreicht einfach den Gedanken, dass man die Perfektion an sich sowie auch den genauen Wert der Zahl Pi niemals erreicht, beiden jedoch immer näher kommt, je weiter man sich auf diesem Weg versucht. Somit sind diese Zeilen lediglich ein nüchterner, bildha…

  • KURS AUF PERFEKTION

    Jenno Casali - - Philosophenrunde

    Beitrag

    KURZ AUF PERFEKTION Wie über den unendlichen Unendlich weiten dezimalstelligen Weg Der umherirrenden Kreiszahl Pi In immer unendlichere Unendlich entferntere Ferne - Aber trotzdem Schritt für Schritt näher ... (Jenno Casali)

  • TRÄUME WEITER !

    Jenno Casali - - Gedanken

    Beitrag

    TRÄUME WEITER ! aus phantastereien wohl leicht frivol aus gespinne aus den höheren sphären der illusionären schimären da schwingst du dich nach unten am felsengestein von brocken zu brocken am seil oder im freien sprung da hangelst du dich hernieder an ästen an lianen nimmst sprosse für sprosse und sicherst dich ab bei jedem tritt bis du endlich mit zwei füßen auf dem festen boden der realität wieder stehst ihr vorschwärmend: und es war trotzdem traumhaft da oben (Jenno Casali)

[ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



© 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.