Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Carry -

    Mag den Beitrag von Behutsalem im Thema Feedback jeder Art Aufgespannt.

    Like (Beitrag)
    Dein Pfeil, er zieht mich in die Länge, spannt über mir den Bogen auf. Dieses scharf gefühlte Zwischendrängen hebt meine Lust und im Verlauf, bebt selbst das Laken unter meinem Leibe. Unaufhörlich, immer weiter dehnst du meine Sinne aus. Spreizt
  • Carry -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Aufgespannt verfasst.

    Beitrag
    @Detlef Radke Grundgütiger, man kann auch einen Text zerreden. Liebe Behutsalem, mir gefällt dein sinnlicher Text, je subtiler, desto besser. Lieben Gruß Carry
  • karlo -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Aufgespannt verfasst.

    Beitrag
    Hallo Behutsalem, ich habe es jetzt noch einmal gelesen und denke es ist für mich zu direkt geschrieben, es lässt der Fantasie zu wenig Raum. Weil der körperliche Akt ist nur ein Teil des Geschehens, es fehlt mir die seelisch, geistige Komponente ein…
  • karlo -

    Mag den Beitrag von Behutsalem im Thema Feedback jeder Art Aufgespannt.

    Like (Beitrag)
    Guten Morgen Allseits; Ich bin überrascht.. Danke für die vielen Feedbacks hinzu.. @ Detlef Ok, wo fange ich an; Zitat von Detlef Radke: „da du dir immer sehr viel Mühe machst bei anderen zu kommentieren, werde ich versuchen deinem Vorbild…
  • alterwein.com -

    Mag den Beitrag von Detlef Radke im Thema Feedback jeder Art Morgendämmerung.

    Like (Beitrag)
    Hallo Sushan, Zitat von Sushan: „Anlass zur Sorge sehe ich trotzdem nicht. Die Natur wird es richten. Weil sie ihre Fehler bisher immer gnadenlos berichtigt hat. “ das hast du sehr gut erkannt, um die Natur muss man sich nicht sorgen. Ich sorg mich…
  • alterwein.com -

    Mag den Beitrag von Sushan im Thema Feedback jeder Art Morgendämmerung.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Detlef Radke: „Die Welt einst fremd und unerforscht wird zur Müllhalde bigotter Vergnügungslust. “ Eine sehr schöne Zeile. Der Mensch hat sich den Planeten zur Beute gemacht. Früher hat er ihn erforscht, aus purem Pioniergeist. Heute…
  • alterwein.com -

    Mag den Beitrag von Leontin Rau im Thema Feedback jeder Art Morgendämmerung.

    Like (Beitrag)
    Hallo Detlef Es ist ja zurzeit wirklich eine riesige Party im Gang. Der jährliche Langstreckenflug irgendwo nach Übersee und dazu noch ein paar Weekend-Citytrips in die ´nähere´ Umgebung scheint zum Kanon des prosperierenden Bürgertums zu…
  • Carry -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Tage im Wind verfasst.

    Beitrag
    Hallo Perry, seltsamerweise weht mit dem Herbst auch wieder vermehrt Wehmut ins Gemüt. Man weiß, die sonnigen Zeiten sind bald vorbei und der Winter steht quasi schon gestiefelt und gespornt am Start. Danke fürs Lesen und dein Erspüren für meinem…
  • Behutsalem -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Aufgespannt verfasst.

    Beitrag
    Guten Morgen Allseits; Ich bin überrascht.. Danke für die vielen Feedbacks hinzu.. @ Detlef Ok, wo fange ich an; Zitat von Detlef Radke: „da du dir immer sehr viel Mühe machst bei anderen zu kommentieren, werde ich versuchen deinem Vorbild…
  • karlo -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Morgendämmerung verfasst.

    Beitrag
    Hallo Detlef, ich denke die Wirklichkeit sieht noch viel schlimmer aus. Geld und Unvernunft regiert die Welt und alles was dahinter sich versteckt. Zitat von Detlef Radke: „Die Welt einst fremd und unerforscht “ Nur bei ganz wenigen "primitiven…
  • Ruedi -

    Mag den Beitrag von alterwein.com im Thema Feedback jeder Art Das Handy.

    Like (Beitrag)
    Früher hat man seinen Kindern noch selbst die Welt erklärt, warum alle Jahre der Winter wiederkehrt. Hat gespielt und vorgelesen, erzählt, was heute ist gewesen; gekuschelt, gelacht und Blödsinn gemacht. Heute wird Mr. Google gefragt - nicht gewartet,
  • Ruedi -

    Mag den Beitrag von alterwein.com im Thema Feedback jeder Art Zugvögel?.

    Like (Beitrag)
    Unsere Störche ziehen nicht mehr fort, zu schön ist es im Frankenland; viel Nahrung gibt es hier vor Ort, den Störchen ist das wohl bekannt. Wird im Winter das Futter knapp, sind Wiesen schnee- und eisbedeckt, dann kommt der Vater mit der "Kapp" -
  • Ruedi -

    Mag den Beitrag von curd belesos im Thema Herbstliebe (Sonett).

    Like (Beitrag)
    Die ersten Blätter fielen schon im Garten vom Lindenbaum ins nasse Moos hinab, und suchten dort am Fuße sich ihr Grab, als könnten sie den Herbst kaum noch erwarten, denn auch die Stare und die Schwalben scharten sich in den Bäumen um bald…
  • Ruedi -

    Mag den Beitrag von alterwein.com im Thema Feedback jeder Art Jahreszeiten.

    Like (Beitrag)
    Wieder so ein schöner Tag, einer, den ich gerne mag. Die Sonne scheint auf Wald und Flur zeigt uns die Schönheit der Natur. Die Farbpalette bunt gemischt, ist heute wieder aufgetischt. Das Rascheln der Blätter im Wald verkündet den Winter - und
  • eiselfe -

    Mag den Beitrag von Carry im Thema Feedback jeder Art Tage im Wind.

    Like (Beitrag)
    Tage die im Wind verwehn ziehen durch die alten Zeiten werden uns nicht wiedersehen Sehnsucht wird uns jetzt begleiten Bleiben wir von nun an stumm heute - morgen - alle Zeit bleibt doch die Erinnerung die für uns noch übrig bleibt .August 2018
  • alterwein.com -

    Mag den Beitrag von Behutsalem im Thema Feedback jeder Art Tausendfüßler.

    Like (Beitrag)
    Bin Tausend Schritte wohl gegangen auf der Suche nach Glückseeligkeit, Schuhe ausgelatscht , vertreten. Zeit verschwendet, meinerseits.
  • alterwein.com -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Gedankensplitter 1 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Nike, bedanke mich für die excellente Ergänzung bzw. Auslegung meiner Zeilen. MfG alterwein Guten Morgen Behutsalem, bedanke mich für die guten Wünsche (ist meine 2te!), Dass du ledig bist, hat sicher gute Gründe und "es ist ja noch nicht…
  • alterwein.com -

    Mag den Beitrag von Behutsalem im Thema Feedback jeder Art Gedankensplitter 1.

    Like (Beitrag)
    Dreißigster Hochzeitstag ! Ja da muss man ja glatt gratulieren; Schön, meine Eltern sind nun mehr 54 Jahre verheiratet.. und deren Töchterchen wird sich ledig unter die Erde legen.. grins.. wenigstens wird mal auf meinen Grabstein kein vulgo…
  • alterwein.com -

    Mag den Beitrag von Nike im Thema Feedback jeder Art Gedankensplitter 1.

    Like (Beitrag)
    Hallo Was den Männern so gefällt: Ist die Tinder,-Youporn Welt Zeigt nur hübsche Oberflächen Lenkt ab von eigenen Gebrechen Rückt die Gefühe und das Echte In den Schatten und das Schlechte Doch bald merkt dort so mancher Mann Kommt nicht mehr an…
[ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



© 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.