Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • eiselfe -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Sprachlos verfasst.

    Beitrag
    Hallo karlo, ich bin mir sicher, das bei mir die schönsten Jahre vorbei sind- aber ich mache das Beste daraus, habe ja keine Wahl. Man sagt ja immer "Das Beste kommt zum Schluß" , aber ich habe mein Bestes schon vorgezogen. Dein Tipp mit diesem …
  • eiselfe -

    Mag den Beitrag von karlo im Thema Feedback jeder Art Sprachlos.

    Like (Beitrag)
    Hallo eiselfe, es geht immer weiter und denkt man es wird nicht mehr schöner, wundert man sich, es wird wunderschön, so nie gesehen. :D Von Hermann Hesse ( Gedicht "Stufen") ist wohl ein wenig passend zu dem Thema Deinen Gedanken gern…
  • eiselfe -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Sprachlos verfasst.

    Beitrag
    Hallo Bernardo, da hast du recht, der letzte Teil des Gedichts ist pessimistisch und diese Stimmung hat wohl auch seine Berechtigung … … und irgendwann will und kann man nicht mehr reden- man ist sprachlos. es grüßt die eiselfe
  • Leontin Rau -

    Hat das Thema Feedback jeder Art Der verrückte König gestartet.

    Thema
    Molière grinst mit breitem Mund. "Ein starkes Stück - wenn es nur glückt!" Er tut es gleich dem Racine Kund: "Hör zu: Der König ist verrückt!" "Dies schreibst du mir in sieben Akten, Dein Durchbruch! Gartantier' es dir. Doch Prüfe zuerst alle…
  • ralfchen -

    Hat das Thema Feedback jeder Art Seelenstaub (1) (Aus: ATROCITAT, die Stadt des Tormentors) gestartet.

    Thema
    Seelenstaub (1) (Aus: ATROCITAT, die Stadt des Tormentors) Flüsternd standen sie um sein, mit Schläuchen und Drähten völlig versponnenes Lager.Scribe-Boards in den Händen: zwei Maskuline und eine Feminine. Das TrioCéleste, dachte er und hielt…
  • Dichtel -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Die Sehnsucht des verliebten Hasses verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Luise Maus: „Hallo Dichtel, die Zusammenarbeit mit dir hat mich ebenso erfreut. Vielen Dank für das intensive Gespräch. LG Luise “ Luise, nicht nur der Hass fröhnt seiner selbstverliebten Sehnsucht [ sein permanenter Kampf im…
  • ralfchen -

    Hat das Thema Feedback jeder Art Seelenstaub (1) (Aus: ATROCITAT, die Stadt des Tormentors) gestartet.

    Thema
    Seelenstaub (1) (Aus: ATROCITAT, die Stadt des Tormentors) Flüsternd standen sie um sein, mit Schläuchen und Drähten völlig versponnenesLager. Scribe-Boards in den Händen: zwei Maskuline und eine Feminine. Das TrioCéleste, dachte er und hielt…
  • Dichtel -

    Hat das Thema Feedback jeder Art das einele Blümlein auf der Wiehe gestartet.

    Thema
    - das einele Blümlein auf der Wiehe TataraTa, Lala_Bimmelbuh, Wind_ Socken und kümmlig Hüts, meine Dist'lweige will ins Schokoland zu Pott. Hey TataraTa, kommste mit wartet Dallo Moly, ihn kitz-füßeln pinselt immer noch an Violetta Li. Lilla ist die
  • karlo -

    Mag den Beitrag von Detlef Radke im Thema Feedback jeder Art _____ ist Beinewabbeln.

    Like (Beitrag)
    Hallo Frank, ich trau mich mal ran: Zitat von Dichtel: „_____ ist Beinewabbeln “ sich verlieben “ist weiche Knie bekommen“ Zitat von Dichte: „kalium per manganat “ (wurde früheru.a. bei Entzündungen verwendet) “durch dir Liebe…
  • Detlef Radke -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art _____ ist Beinewabbeln verfasst.

    Beitrag
    Hallo Frank, ich trau mich mal ran: Zitat von Dichtel: „_____ ist Beinewabbeln “ sich verlieben “ist weiche Knie bekommen“ Zitat von Dichte: „kalium per manganat “ (wurde früheru.a. bei Entzündungen verwendet) “durch dir Liebe…
  • Bernardo -

    Mag den Beitrag von Carry im Thema Feedback jeder Art Hingehängt.

    Like (Beitrag)
    Wahrheit erhängt am Baum der Verbannung Gerechte stehen am Pranger. Hinter den Palisaden feiern Lügner im Rausch ihre Gläubigen spenden Beifall Unermüdlich dreht sich das Mühlrad 2013
  • Bernardo -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Hingehängt verfasst.

    Beitrag
    Hallo Carry, das ist wohl eine Situation, die in der Geschichte immer wiederkehrt. Finde, du hast sie sehr gut beschrieben. LG Bernardo
  • Bernardo -

    Mag den Beitrag von Carry im Thema Feedback jeder Art Endlich entkommen.

    Like (Beitrag)
    Endlich aus dem Sumpf entkommen, losgelöst, befreit und fort, hatte mir doch vorgenommen, weg von diesen schlimmen Ort Dort blubberte von früh bis spät, braune Brühe aus dem Loch, welch ein Wildwuchs ward gesät, wo grässliches Getier…
  • Bernardo -

    Mag den Beitrag von eiselfe im Thema Feedback jeder Art Wie geht's denn so ....

    Like (Beitrag)
    Man trifft immer wieder alte Bekannte oder auch Freunde, die man so nannte. Die erste Frage ist dann: Wie geht's denn so? Man wechselt das Thema, der Andere ist froh. Es sind nur Floskeln, dahin gesagt, man hat dann auch nicht nachgehakt. Denn eigentlich…
  • Bernardo -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Sprachlos verfasst.

    Beitrag
    Hallo eiselfe, mit dem letzten Teil des Gedichts hast du mich jetzt etwas traurig gemacht :( ;) Alles gut, hört sich nur ziemlich pessimistisch an. In manchen Situationen wird es jedoch bestimmt so sein, also gut die Realität beschrieben. Ich finde den…
  • Bernardo -

    Mag den Beitrag von eiselfe im Thema Feedback jeder Art Sprachlos.

    Like (Beitrag)
    Nicht mehr jung noch nicht alt so in der Mitte des Lebens halt. Du schaust zurück klar ist dein Blick eine schöne Zeit hast nichts bereut. Wie geht es weiter stimmt dich nicht heiter kein Blick mehr nach vorn dein Herz ist erfroren. nicht mehr…
  • Bernardo -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Fotoalbum verfasst.

    Beitrag
    @Luise: Zitat von Luise Maus: „Hallo Bernhardo, das Vergessen kann eine Wohltat sein. “ Ja, aber in Wahrheit geht das ja nicht so. Ist ein Wunsch. Vielleicht jedoch soll man auch nicht vergessen, damit man aus dem Erlebten lernt. @eiselfe: Oh,…
  • Carry -

    Hat das Thema Feedback jeder Art Herbstgedanken gestartet.

    Thema
    Tautropfen glitzern in der Sonne und in des Baumes Wipfel hängt ein Apfel noch in voller Röte der sich durch die Blätter drängt ein leises Flüstern Wispern Raunen zunächst noch fern doch bald schon nah dann versteht man mit Erstaunen der
[ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



© 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.