Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RSchulz -

    Folgt nun fairykate.

    Folgen
  • RSchulz -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Spiegelbild verfasst.

    Beitrag
    Ich mag das sehr. Mehr als zweimal gelesen. Danke dafür. R.
  • Behutsalem -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Vermögend verfasst.

    Beitrag
    Einen schönen guten Abend; erst mal allen ein herzliches Dankeschön für die Glückwünsche zum 1. Platz im Wettbewerb; Ich denke das habe ich EUCH zu verdanken und deswegen von mir an dieser Stelle; Herzlichen Dank an alle die mich gewählt haben,…
  • LHO -

    Mag den Beitrag von Alces im Thema Feedback jeder Art Das letzte Blatt.

    Like (Beitrag)
    Wehmütig schaue ich hoch zu den Sternen, werde ich nächsten Morgen noch sein? Alles muss gehen, das gilt es zu lernen, Spielball im Herbstwind, nichtig und klein. Ich habe Frühling und Sommer gesehen, Tage im Spätherbst waren mir hold. Wie aber soll
  • alterwein.com -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Vermögend verfasst.

    Beitrag
    Liebe Line, wunderschön wie immer, so ausdruckstark! Es hört sich nach einer neuen Liebe an? Das wäre doch schön. Lieben Gruß Mathi
  • alterwein.com -

    Mag den Beitrag von Behutsalem im Thema Feedback jeder Art Vermögend.

    Like (Beitrag)
    Ich verwühle mich in deinen Kleinigkeiten, in diesem unerschöpflich reichen Repertoire aus winzig kleinen, wohlgeformten Seelentropfen in das, was von Beginn an immer wertvoll an dir war. Es ist nicht jeder Tag mit dir der gleiche. Du fächelst so viel
  • A. Akke -

    Mag den Beitrag von Alces im Thema Feedback jeder Art Bis zum Höhepunkt.

    Like (Beitrag)
    Von hinten greife ich dein Becken und ziehe dich ganz nah zu mir. Hier draußen hinter hohen Hecken, da tat ich es schon oft mit dir. Halt dich jetzt fest und schließ die Augen, genieße es und gib dich hin. Es wird dich in den Himmel saugen, weil ich
  • alterwein.com -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Das letzte Blatt verfasst.

    Beitrag
    Hallo Alces, dein Gedicht hat mich ebenfalls tief berührt und an die Vergänglichkeit unseres Seins erinnert. Lieben Gruß Mathi
  • alterwein.com -

    Mag den Beitrag von Alces im Thema Feedback jeder Art Das letzte Blatt.

    Like (Beitrag)
    Wehmütig schaue ich hoch zu den Sternen, werde ich nächsten Morgen noch sein? Alles muss gehen, das gilt es zu lernen, Spielball im Herbstwind, nichtig und klein. Ich habe Frühling und Sommer gesehen, Tage im Spätherbst waren mir hold. Wie aber soll
  • alterwein.com -

    Mag den Beitrag von Carry im Thema Feedback jeder Art Das kalte Land.

    Like (Beitrag)
    Winter liegt auf allen Zweigen eisig knistert leis der See auf den Feldern liegt ein Schweigen Wald und Wiesen deckt der Schnee Grau schwebt Nebel durch die Bäume legt sich nieselig aufs Land Dunkelheit kriecht durch die Räume Licht gibt Tagen kaum
  • alterwein.com -

    Mag den Beitrag von Holger im Thema Feedback jeder Art Auf Wellen wohnend.

    Like (Beitrag)
    Auf Wellen wohnend Wie Schaumkronen im weiten Meer, auf Wellen wohnend, kommen wir her. Funkelnd im Sonnenschein, dunkelnd in der Nacht, ist unser stetes Sein – aus Unsichtbarem gemacht. Die Krone versprüht in unendlichem Tal – ohne jede Wahl
  • alterwein.com -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Der Sternenstrahl verfasst.

    Beitrag
    Hallo Holger, deine Zeilen gefallen mir sehr gut "das Heilige wird nie vergehen" - vor allem der zweite Vers. Lieben Gruß Mathi
  • alterwein.com -

    Mag den Beitrag von Holger im Thema Feedback jeder Art Der Sternenstrahl.

    Like (Beitrag)
    Der Sternenstrahl
    Auch wenn die Menschen schrill und laut an Weihnachten die Zeit begeh'n - ein jeder eigne Welten baut - das Heilige wird nie vergehn.
    Draußen, auf den weiten Fluren, bescheint der Mond das Schweigen, und über schneeverwehten
  • alterwein.com -

    Mag den Beitrag von EllaNote im Thema Feedback jeder Art Frost.

    Like (Beitrag)
    Zarter Rauhreif auf den Zweigen Nebeldunst vorm Wald Felderchen sind weiss gepudert Sonne scheint sehr kalt Eiskristalle malen Glas frostig Blüten herbe undurchsichtig eisig nass klirrend birst die Scherbe
  • Nike -

    Mag den Beitrag von Sternwanderer im Thema An offenen Fenstern.

    Like (Beitrag)
    Ein offener Rahmen scheibenlos als könnt ich's ahnen schmückt doch nicht's aber ja schau richtig hin da, daaa - ist doch Lametta Kerzenlicht und auch Räucherkerzen ja, jaaa - Rauschgoldengel lecker Printenherzen und die funkelnd Wunderkerzen Augen…
  • Nike -

    Mag den Beitrag von die3.Jeije im Thema An offenen Fenstern.

    Like (Beitrag)
    am offenen Fenster zieht die Kindheit vorbei eine Pauke schlägt, es tönt die Schalmei, was passiert in mir ? Ich fühl mich so frei. Lauf schnell hin zum Fenster und öffne es weit, die Musik dröhnt laut durch die Dunkelheit. Ich höre die Kinder…
  • Nike -

    Mag den Beitrag von A. Akke im Thema An offenen Fenstern.

    Like (Beitrag)
    Die holzherzige Kurznase wundert sich bloß. Er fragt viel herum, verzweifelt um Rat. Geppotto verrät ihm die rettende Tat. Die Verlängerugskur: Er lügt wieder los!
  • Nike -

    Mag den Beitrag von Sushan im Thema An offenen Fenstern.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Dichtel: „kommt die Axtgrippe vorbei ist die Nase, Schnipp Schnapp, ab “ Und wer schwang die Axt so behände? Das jeder es hörte, durch Boden und Wände? Es war die Pinocchia, sie machte sich Luft! War wieder Trinken der miese Schuft. Und…
  • Nike -

    Mag den Beitrag von Dichtel im Thema An offenen Fenstern.

    Like (Beitrag)
    - ------------------------------------------------------------------- [ Kupar 's Erkenntnis ] Fenster offen ./ spritz meinen lyrischen Schwanz leer erstickt die Welt ... ach -
[ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



© 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.