So-nett zum End

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So-nett zum End

      Sie schuf ein Umfeld aus Liebe ,
      jener einen Quintessenz die grünend,
      der Erde der Luft dem Getier,
      und zuletzt dem Mensch gut diente.

      Er nahm sich unbeugsam alles versklavte,
      die Flur und Massenzucht nur Werkzeug,
      den Kampf so erklärte der Hunger,
      mit Rodung und Umweltschäden der Biosphäre.

      Der Planet er kippelt nun bereits,
      das Wetter der Schwund von Arten,
      mit jedem Tag kommen neue Zeichen.

      Nun erreichte die Köpfe die Botschaft,
      hat meine kack Spezies es gerafft,
      zu spät oder besteht noch Hoffnung?

      Um beurteilen zu können den Ausgang,
      ist notwendig zu warten zu beobachten,
      und gegen die Gier zu bestehen.

      Böhmc
      Böhmc
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.