Späte Einsicht

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Späte Einsicht

      Späte Einsicht

      In jungen Jahren nicht bedacht
      sorglos damit umgegangen -
      hab‘ die Alten ausgelacht,
      muss jetzt darum bangen.


      Arbeit immer groß geschrieben,
      die Doppellast normal -
      wenig Freizeit ist geblieben,
      das Ergebnis jetzt fatal.


      Kinder sind längst aus dem Haus,
      brauchen meine Hilfe nicht -
      ich könnte in die Welt hinaus,
      doch die Gesundheit bricht.


      Der Rat an alle jungen Leute:
      achtet die Gesundheit sehr,
      denn was ihr versäumet heute
      rückholbar ist es nicht mehr.

      15.03.2019
      © alterwein
      Eine Leben ohne Posie ist möglich, aber sinnlos!
      (frei nach Loriot)


      Mut zur Lücke! ^^
    • Hallo alterwein,

      deinen Zeilen kann ich nur zustimmen.

      Leider treibt man in jungen Jahre, in denen man Bäume ausreißen kann, Raubbau mit dem Körper und kann kaum glauben, dass all das in den Knochen stecken bleibt - wie und womit man den Körper schindet. So ist das nun mal und alles Mahnen, sodenn welches kommt, winkt man ab.



      LG Sternwanderer
      Sobald du weißt, was du willst, hast du keine Illusionen mehr.

      © Sternwanderer
    • Hallo Sternwanderer,

      wahrscheinlich liegt es in der menschlichen Natur, in jungen Jahren so unbeschwert mit der Gesundheit umzugehen.
      Man würde sich vieles nicht zutrauen und damit manche Lebenserfahrung und Träume unerfüllt bleiben.

      LG
      aw/Mathi
      Eine Leben ohne Posie ist möglich, aber sinnlos!
      (frei nach Loriot)


      Mut zur Lücke! ^^
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.