Bahn ist Kunst

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bahn ist Kunst

      DB Kunst in aller Munde,
      Jeden Tag zu jeder Stunde;
      In der Ringbahn jede Runde,
      Auf dem Bahnhof alle Funde.

      Diese Kunst ist sehr verzwickt,
      Die Bahnhofsuhr, die ständig tickt.
      Der Schaffner, der so freundlich nickt,
      Die 2. Klasse, die nicht schickt...

      Ihr merkt: Die Kunst, das sind auch Kunden,
      Sich beschwerend, ihr Gepäck sei verschwunden.
      Fröhlich ob der Familien Stunden,
      Vielleicht im Zug die große Liebe gefunden?

      Kunst, das sind auch die Fahrpläne,
      160 Tonnen-Schienenkräne,
      Wie ich mich doch manchmal sehne,
      Nach 1er klasse Lederlehne....

      Nach Friedrich Bürklein, Hundertwasser,
      Diese Liste wird noch krasser.
      Aber viel zu lang!

      Bahn ist Kunst, und Kunst ist Bahn;
      Mal angekommen, mal verfahr'n.
      Verspätungen sind manchmal hart,
      Soll mich nicht kümmern Dank 100er-BahnCard!
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.