Vorfreude

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorfreude

      Habe heut‘ denFrühling gesehen,
      doch er wollt‘ nicht mit mir gehen.
      Er trägt ein buntes Blütenkleid
      ist für den Einzug schon bereit.


      Die Luft so klar, die Winde lind,
      wie sie es nur im Frühling sind.
      Ein Hase hoppelt übers Feld
      denkt: „wie schön ist doch die Welt“.


      Vögel sitzen auf den Bäumen
      sie ebenfalls vom Frühling träumen.
      wollen zwitschern, trällern, singen
      uns den Frühling näher bringen.


      Der Frühling sprach:
      „Erst muss der Winter weiterzieh‘n -
      Frost und die kalten Winde flieh’n,
      dann komme ich ins Land
      mit Düften, Blüten wohl bekannt“.

      10.02.19
      © alterwein
      Eine Leben ohne Posie ist möglich, aber sinnlos!
      (frei nach Loriot)


      Mut zur Lücke! ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alterwein ()

    • Hallo Mathi!

      Wer sehnst sich nicht nach dem Frühling;
      Bei uns soll heute Nacht wieder der Winter Einzug halten; brrrr... es ist sooo kalt..
      deine Zeilen haben mich freudig gestimmt und ich habe sie gerne gelesen;

      einen kleinen Vorschlag möchte ich dir darlegen..

      was hältst du von


      alterwein.com schrieb:

      uns den Frühling gerne bringen.
      uns den Frühling näher bringen??
      für mich klingt letzteres homogener;

      Ist Geschmacksache ich weiß.. aber beim Lesen war "näher " sofort in meinen Gedanken,

      Sehr gerne gelesen,
      mlg. Line
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.