die letzte Zigarette

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • die letzte Zigarette

      die letzte Zigarette

      wie wunderbar die Zigarette
      wie grausam wenn ich keine hätte
      sie ist so schön und riecht so gut
      und sie fantastisch wohl mir tut

      einmal abends um halb zehn
      ich wollt gerade schlafen gehn
      noch schnell die letzte Zigarette
      da lagen nur noch zwei am Bette

      vor lauter Stress kam ich ins schwitzen
      musste noch zur Kneipe flitzen
      die war schon zu,
      oh Gott was nun ? ....
      Bin noch zum Bahnhof hingelaufen
      dort konnte ich dann noch welche kaufen

      gestern kam dann plötzlich Husten
      musst beim Arzt auch ziemlich pusten
      der sagt "sie atmen ziemlich schwer
      denn ihre Lunge ist voll Teer

      was soll denn bloß aus ihnen werden
      vom rauchen werden sie noch sterben"
      ach was soll's, das bisschen fauchen
      muss nach draußen, erst mal rauchen

      lieg heute morgen auf dem Bauch
      um mich rum qualmt kalter Rauch
      die Wolken sind so nass und weich
      verdammt ich bin im Himmelreich

      Im Grab will ich nun schnell verwesen
      auf meinem Grabstein ist zu lesen
      "vergänglich fault hier Leib und Zunge
      für ewig liegt hier seine Lunge"
      silbern ist mein Haar nicht grau, bin so jung wie ich mich trau !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von die3.Jeije ()

    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.