Gestern. Tanzen. Morgen. Egal.

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gestern. Tanzen. Morgen. Egal.

      Tanzen, Springen, Freude, Glück.
      Ich kann dir einen Regenbogen maln.
      In Farben, die du nicht mehr kennst,
      denn du bist alt.

      Ich hab mein Kind in mir entdeckt.
      Es tanzt, es lacht, es heult vor Glück.
      Ich! Tanze, lache, freue mich, heule. Glück.

      Sag mir nicht was morgen ist.
      Mir ist es egal.
      Heut ist wichtig, heut ists toll, heute mag ich feiern, zelebrieren, Spaß haben, Freude haben.
      Lachen, Heulen. Tanzen. Vor Glück.

      Nichts ist reiner. Einfach freun.
      Tränen. Freude. Lachen. Glück.
      Sag mir nicht was gestern war,
      was gestern war das ist nun fort.
    • Hallo Denkerin,
      dein zweiter Post hier klingt sehr positiv, allerdings frage ich mich, warum Du auf die Komms zu deinen Beitrag vor längerer Zeit nicht geantwortest hast. Ein Forum funktioniert nur im Nehmen und Geben, wenn Du hier also heimisch werden willst, dann solltest Du dich nicht nur als Poster, sondern auch als auch Teil der Kommunity einbringen.
      LG
      Perry
      Es ist nett wichtig zu sein, aber viel wichtiger nett zu sein.
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.