Ohne zu wissen warum

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ohne zu wissen warum

      Manchmal bin ich so
      Ich wache, ich träume, ich bin
      Manchmal bin ich so
      Ich lache, ich weine, ich bin
      Manchmal bin ich so
      Ich liebe, ich leide, ich bin
      Manchmal bin ich so
      Ich hoffe, ich zweifle, ich bin
      Manchmal bin ich so
      Ich bleibe, ich gehe, ich bin
      Manchmal bin ich so
      Ich spreche, ich schweige, ich bin
      Manchmal bin ich so
      Ich hasse, ich tröste, ich bin
      Manchmal bin ich so
      Ohne zu wissen warum
      Ich bin
    • Hallo Dosto;

      Mir persönlich sind hier zu viele Wiederholungen , aber ich glaube , wären sie nicht, so könnten diese Zeilen auch nicht ihre
      Ausdrucksstärke erlangen;

      So oder so.. es ist viel besser zu wissen wer man ist.. als man steht neben der Spur;
      Und was mir hier besonders gut gefällt ist, dass auch mal das nicht so gute, frohe lustige , sondern auch das zweifelnde, suchende
      traurige, angesprochen wird.. man ist eben alles .. das macht einen auch zum Ganzen..

      mlg. Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    • Der Titel ist für mich ein wenig irritierend aber auch wieder passend ...
      Auf jeden Fall ein starkes Gedicht das mich anspricht und in den ich mich prompt wieder finde, den auch....

      ... Ich bin

      Gruß Eule
      Ich dichte wenn ich denke,
      Ich denke wenn ich dichte.
      Denn auch der Reim,
      Erzählt die Geschichte.
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.