Die Welt der Franken - 4 (Dialekt)

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Welt der Franken - 4 (Dialekt)

      Für Frangn und solche, dies werdn wolln! :D

      Beim Dogder:

      Immer sen die Wardezimmer vull
      Jedes mol musst stundenlang ward

      Und daham liechd die erberd.

      Wasd du wos die Marie hod?

      Na, des was i ned.

      Die grichd scho die zweid Hüftn

      No, die is hold zu dick.

      Des muss ned der Grund sei.

      Die Bärbl is rabbelderr und hod scho zwa neua Knie.

      Wos die Marie zum Dogder lafd, die siech i jedes Mol.

      No, wenn du ned so oft gengers, wisserst des doch gor ned. 8o

      06.01.2019
      © alterwein


      Eine Leben ohne Posie ist möglich, aber sinnlos!
      (frei nach Loriot)


      Mut zur Lücke! ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alterwein.com ()

    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.