BetHohn

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BetHohn

      Ich hatte eine Erkenntnis. Nur weil man lauter schreit, bedeutet das nicht, dass man schneller eine Antwort bekommt.
      Ich warte immer noch. Auf was weiß ich nicht. Das Einzige was ich weiß ist, dass die Antwort sehr interessant sein wird.
      Mich dünkt es liegt daran, dass ich die Antwort von einer Betonwand möchte. Möglicherweise liegt es auch daran, dass man nicht jeden Tag eine steinerne Wand anschreit. Zumindest normale Leute nicht, aber was ist schon normal?


      Beton, ein Baustoff der als Dispersion unter Zugabe von Flüssigkeit aus einem Bindemittel und Zuschlagstoffen angemischt wird. Manchmal auch als Kunststein bezeichnet. Wundert mich nicht, sehr natürlich sieht das nicht aus. Und was die Zuschlagstoffe betrifft, bin ich überzeugt ich würde zwar den verbalen Abtausch als krönender Sieger beenden, den physischen jedoch nur unter Spaltung diverser Anteile meines Körpers. Ein dadaistischer Pyrrhussieg. Genauso sinnergebend wie diese Analogie. Aber was ist schon Sinn? Manchmal braucht man das einfach, eine nackte Betonwand anzuschreien. Es würde jedoch mehr Spaß machen, wenn der massive Gesprächspartner antworten würde, aber das wäre wahrscheinlich zu viel verlangt.


      Selbstverständlich ist mir bewusst, dass die Wand nicht antworten kann. Sie hat ja schließlich keine Ohren, um das zu hören was ich sage. Oder schreie, um präziser zu sein. Der eine sieht nackten, nützlichen Normalbeton; ich sehe hässlichen, hasserfüllten Hohn.
      Nicht zu fassen, wie es anstarrt. Keine Manieren.
      Neuer Anlauf mit den Stimmbändern.
      Keine Antwort.
      Es könnte sich wenigstens mal das Blut abwischen, welches ich beim Anschreien auf ihn spucke.



      Photo Credit goes to: edition js / G & U Tobias
      - Alles wird gut.
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.