lieber jung sterben ? ( berliner Mundart )

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • lieber jung sterben ? ( berliner Mundart )

      Traf een Jungscher eenen Alten
      ham sich beede unterhalten
      watt so wichtich is for'd Leben
      kann man lange drüber reden

      Ick will Autos und viel reisen
      will mir selber watt beweisen
      det fette Jeld verdienen dann
      sacht selbstbewusst der Junge Mann

      ick will nur noch meene Ruhe,
      een paa feste Winterschuhe,
      immmer Brot zu kleene Preise
      sacht der alte Mann janz leise

      mehr fällt dir dazu nich ein
      det kann doch nich Allet sein
      Nach det lange Abeetsleben
      musset noch watt andret jeben

      Mensch die Rente is so kleene
      das ick manchmal heimlich weene
      die Miete is so elend teuer
      Vermieter is'n Unjeheuer

      Die Mieten steigen später dann
      ja immer noch viel weiter an
      denn könn sich ja die Meißten
      det wohnen nich mehr leisten
      machst mir vor det Alter Bange
      leb denn lieber nich zu lange



      denn könn sich doch die Meißten det wohnen nich mehr leisten
      silbern ist mein Haar nicht grau, bin so jung wie ich mich trau !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von die3.Jeije ()

    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.