TRAUM-TRIBULATIONEN

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • TRAUM-TRIBULATIONEN

      TRAUM-TRIBULATIONEN

      Rundum liegt die Nacht,
      ein schlummernder Schleier,
      wo Raum und Zeit versiegen -
      bis sie aus ihrer Felsenhöhle funzeln,
      Morpheus, Phobetor, Phantasos,
      und dich durch ein Gestrüpp
      von Wirrwarr und Wirrnis scheuchen

      du triffst nie den richigen ton auf der oboe, schwebst
      aber über unzählige treppenstufen, splitternackt
      auf die pariser champs-élysées / klemmst im labyrinth
      der hinterhöfe, ohne wlan-verbindung, nur mit
      dieser oboe / drehst deine ewigen kreise zwischen
      den groupie-girls, sie als fibonacci-zahlenreihe, du
      splitternackt / du, der graffitisprayer in den slums von rio,
      ohne wlan-verbindung, ohne schlupfloch im zaun /
      doch das spalier wird enger, die stufen steiler und
      glitschiger, die oboe-töne barscher greller beißender ---

      Rundum liegt die Nacht,
      außer Atem, in Chaos und Scherben.
      Wie im Taumel versuchst du noch
      den Blick auf die Champs-Elysées zu greifen,
      noch schnell das letzte Graffiti zu retten,
      dich an die Schatten der Groupies zu klammern –

      Aber Morpheus, Phobetor, Phantasos
      sind schon längst mit der Blackbox entschwunden


      (Jenno Casali)
      _______________________________________________________________________________
      Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (A. Einstein)
    • Ja, wenn man sich gerne in Gespielen mit Worten und Gedankensprüngen tummelt, kann man beim Thema "Träumen" seiner Phantasie unbehindert freien Lauf lassen.

      LG
      Jenno C.
      _______________________________________________________________________________
      Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (A. Einstein)
    • Hallo Jenno Casali,

      im Deutschen gibt es das Wort "Tribulation" nur als Eigenname einer schwedischen Metal-Band. Sonst nicht.
      Im Englischen gibt es das Wort in der Bedeutung Trübsal, Drangsal, Mühsal oder (im Plural) Unbilden.

      Also könntest Du "Traum-tribulations" haben, aber keine "Traum-Tribulationen". Außer natürlich, Du willst um jeden Preis ein neues Lehnwort in unsere eh schon schwierige Muttersprache einführen.

      Aber natürlich herrscht hier Spielfreiheit. Also nicht so ernst nehmen.

      Mit klug geschissenen Grüßen

      Ruedi 8)
    • Hallo Ruedi,

      Laut Freund Duden steht der Ausdruck Tribulation als deutsches Wort für "Drangsal, Quälerei, Tortur" – wohl als veraltet, aber immerhin.
      Und dann sah ich da auch noch die Alliteration Tr-Tr ...

      Trotzdem danke fürs Vorbeischauen.
      Jenno Casali
      _______________________________________________________________________________
      Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (A. Einstein)
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.