Tag und Nacht

    • Feedback jeder Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erst aufgestanden
      und ich kann es kaum erwarten
      deine Wärme zu spüren.
      Meine Hände berühren dich,
      du kommst näher,
      der Duft der dich umhüllt,
      Wahnsinn!
      Wir kennen uns schon lange,
      eine Ewigkeit.
      Das Schöne daran ist
      es ist immer noch so wie am ersten Tag.
      Du bist Schlag - kräftig,
      andere sagen Zucker - süß,
      genau der Richtige für mich.
      Du zeigst Stärken,
      Schwächen,
      genau wie ich
      und das ist es
      was uns schon so lange verbindet.
      Wie viele Nächte haben wir
      wortlos miteinander verbracht,
      einfach nur du und ich,
      im Hintergrund leise Musik.

      Ein beruhigendes Gefühl zu wissen
      du bist Tag und Nacht für mich da

      du -

      meine Tasse Kaffee!
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    • Hallo Perry;


      Perry schrieb:

      Bei "schlag - kräftig" überlege ich noch, ob das beim Kaffee mehr in Richtung Schlagobers oder Hallo wach gemeint ist.
      Zweites war mein Denken damals; wobei mir aber dein "Hallo ich bin wach" heute viel besser zusagt;

      " Tag und Nacht" war einer meiner ersten Gehversuche im Jahre 2007 mein Denken in einem Forum darzulegen;
      Ich hatte damals fast Angst vor der Kritik, weil mein allererstes Eingestellte gleich mal hart unter die Mangel genommen wurde;
      Vielleicht war mein Gemütszustand nicht unbedingt ein guter damals, weiß ich nicht mehr, aber ich weiß dass ich tief traurig war.. aber egal, ich komme vom Thema ab, sorry...

      Ich freue mich sehr, dass du wiedereinmal mein Gast warst,
      danke, mit ganz lieben Grüßen,
      Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    • Das ist genauso schön, wie Dein Werk mit dem Auto, welches mich auch völlig in die Irre führte.
      Mir gefällt auch die Form, ohne Reime, an der ich mich auch hin und wieder versuche. Es ist schwieriger für mich, wie ich festgestellt habe.
      Aber auch einfacher dort bestimmte Wortkreationen unterzubringen. Hat mir wieder Spaß gemacht und ich habe wieder eine formale Anregung, die ich mal im Hinterkopf behalten werde.
      She is the gold at the end of the rainbow
    • Danke dir für dein Feedback, Ruedi;
      Freut mich wenn es dir gefallen konnte;

      Ich und Beraterin? Mein Gott, da bin ich nicht gut genug für;

      Übrigens, "und es hat bum gemacht" hab ich etwas geschmeidiger gemacht; es lohnt sich, so glaube ich, noch mal rein zu schauen;

      Danke, mfg.
      Behutsalem
      ©Behutsalem
      Ohne Poesie wäre das Leben ein Irrtum!
    [ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



    © 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.