Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tränen

    Sushan - - Gedanken

    Beitrag

    Zitat von Rabentochter: „wenn man in jedem Gedicht über Trauer den Reim "Herz" auf "Schmerz" liest, es eher wie eine Floskel wirkt und seine tiefere Bedeutung verliert. “ Es reizt halt immer sehr, genau wie "ich/mich/dich" was ich auch immer zu meiden versuche. Und ich habe auch festgestellt, dass es durchaus sehr inspirierend sein kann, sich solche Dinge bewusst zu machen. Denn bei der Vermeidung gängiger Reime und Wörter findet man immer wieder schöne Wendungen. Zumindest mir geht es so, ich b…

  • Tränen

    Sushan - - Gedanken

    Beitrag

    Zitat von Skullface: „Ich glaube ich werde nicht so richtig verstanden oder habe mich falsch ausgedrückt. “ Guten Morgen Und ich glaube, wir reden auch aneinander vorbei. Zähle mich zu den Ahnungslosen dazu, hier gibt es etliche User, die in einer ganz anderen Liga spielen. Das ist nichts Schlimmes, im Gegenteil. Man kann davon profitieren, so man denn möchte. Und wenn nicht, ist es doch auch okay. Alles was ich sagen wollte war, dass es trotzdem gut ist, solche Kommentare zu erhalten. Denn auch…

  • Tränen

    Sushan - - Gedanken

    Beitrag

    Ich glaube, die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen und wir sollten hier auch differenzieren. Natürlich schmerzt es die Künstlerseele, wenn das eigene Gedicht kritisiert wird. Den einen mehr, den anderen weniger. Ich z.B. bin bei meiner Lyrik nicht wirklich empfindlich, habe Kritik sehr gern und versuche auch, mir etwas herauszuziehen. Ganz anders sieht es mit meinen Geschichten aus. Derzeit habe ich so einen Schreibkurs laufen, der auch ein Lektorat beinhaltet. Ich schickte also voller stolz mei…

  • Tränen

    Sushan - - Gedanken

    Beitrag

    Vielleicht sollten wir alle mal wieder ein bisschen runterkommen.

[ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



© 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.