Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 969.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schweigen

    Wilde Rose - - Hoffnungsschimmer

    Beitrag

    Hallo alterwein, ich glaube, das ist ein guter Entschluss, oftmals verkleinert sich die Last oder verschwindet ganz, wenn man nur drüber redet. Vielleicht trifft auch das, was man befürchtet, gar nicht ein und alles nimmt eine gute Wendung. Liebe Grüße Wilde Rose

  • Schweigen

    Wilde Rose - - Hoffnungsschimmer

    Beitrag

    Hallo alterwein, es ist eine Tragödie, zu spüren, dass die große Liebe verschwunden ist. Mit dem Partner darüber zu reden, birgt eine große Ungewissheit. Vielleicht ist dann restlos alles zerstört? So schweigt man lieber, verdrängt die Realität, doch die Erkenntnis ist da und sie belastet schwer. Sehr gern gelesen Liebe Grüße Wilde Rose

  • Zauber der Winternacht

    Wilde Rose - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Hallo Alces, ich hab ein wenig gestöbert und dabei dieses Gedicht gefunden. Schnell, bevor der Winter vorbei ist, will ich dir schreiben wie gut es mir gefällt. In meiner Gegend gab's in diesem Jahr keine solche Winternacht. Doch mit deinem Gedicht konnte ich doch noch durch ein zauberhaftes nächtliches Schneetreiben wandern. Sehr gern gelesen. Liebe Grüße Wilde Rose

  • Erwachen

    Wilde Rose - - Hoffnungsschimmer

    Beitrag

    Hallo Berthold, wie habe ich doch deine wohlformulierten Kommentare vermisst. Ja, der Frühling macht sich bereit und ich habe einen weiteren Winter geradeso "überlebt". Nun hat das Herumdümpeln im klang- und farblosen Grau in Grau bald ein Ende. Aber wenn's den Winter nicht gäbe, würde man sich nie so euphorisch über die Rückkehr all der schönen Dinge freuen können. Hab mich sehr gefreut über deinen Kommentar Liebe Grüße Wilde Rose

  • Vorfrühlingsgedicht

    Wilde Rose - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Hallo Kastanienblüte, dein schönes Gedicht zeugt von der Freude über die Dinge, die nach den stillen und farblosen Wintermonaten zurückkehren und uns immer wieder in euphorische Stimmung versetzen. Sehr gern gelesen Liebe Grüße Wilde Rose

  • Hallo die3.jeije, dit jefällt mir sowat von jut, dit kannste globn. Dit war mir noch en Jenuss am Abend. Mit en Schmunzeln int Jesichte jelesen. Jute Nacht Wilde Rose

  • Erwachen

    Wilde Rose - - Hoffnungsschimmer

    Beitrag

    Noch winterkalt die Luft, doch warm bescheint die Mittagssonne den Platz auf meiner Bank. In kahlen Büschen lärmt ein Schwarm von Spatzen voller Wonne und purem Überschwang. Kranichrufe in der Ferne wecken mich aus Lethargie, die Hoffnung kehrt zurück. Ach, nun leb' ich wieder gerne und die leere Batterie füllt sich mit neuem Glück.

  • hab ein Lied für dich

    Wilde Rose - - Herzensangelegenheiten

    Beitrag

    Hallo die3.jeije, ein sehr schönes Lied, das sicher helfen kann den Liebesschmerz ein wenig besser zu ertragen. Übrigens bringt Liebesschmerz auch die schönsten Werke zustande. Sehr gern gelesen. Liebe Grüße Wilde Rose

  • Weidenkätzchen im Februar

    Wilde Rose - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Hallo Kastanienbluete, aus deinem Gedicht strömt die Aufbruchstimmung aus dem Winter in den nahenden Frühling. Sehr schöne Bilder hast du gezeichnet. Dein Gedicht ist wohltuend gereimt. Nun ist mir ganz frühlingshaft. Habe ich sehr gern gelesen. Liebe Grüße Wilde Rose

  • Nebelmond

    Wilde Rose - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Hallo Berthold, ich freue mich riesig wieder so einen schönen Kommentar von dir zu lesen. Danke dafür. Wenn es doch nur immer so klappen würde die passenden Worte zu finden. Diesmal scheint es jedenfalls geglückt. Liebe Abendgrüße Wilde Rose

  • Nebelmond

    Wilde Rose - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Hallo Rene, ich freue mich sehr, dass es dir gefällt, vielen Dank. Liebe Abendgrüße Wilde Rose

  • Ein Versuch

    Wilde Rose - - Humorecke

    Beitrag

    Hallo alterwein, lustig, ich kann deinen Strickstress amüsiert nachvollziehen. Ich muss da ein Naturtalent sein. Als ich mal für längere Zeit im Krankenhaus war, war mir so langweilig, dass ich angefangen habe zu stricken. Das Stück ist seltsamerweise auch geraten. Danach hab ich aber nie wieder gestrickt. Ich habe dein Gedicht amüsiert gelesen. Liebe Grüße Wilde Rose

  • An offenen Fenstern

    Wilde Rose - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Zum offenen Fenster schwebte ein vergessener Traum herein.

  • Nebelmond

    Wilde Rose - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Hallo Zaubersee, danke für deinen netten Kommentar. Ich freue mich, dass du bezaubert bist. Ich war es auch als ich dieses Bild sah. Schön dass meine Worte dir diese Stimmung wiedergeben konnten. Liebe Grüße Wilde Rose

  • wertvoll wie mein Portemmonaie

    Wilde Rose - - Humorecke

    Beitrag

    Hallo die3.jeije lustig dein Gedicht, ich musste lachen, nette Vorstellung, wie sich die Dritten am Hemd festgebissen haben. Warum nur diese hilfreichen Kameraden immer so etwas albernes an sich haben. Vergnügt gelesen. Liebe Grüße Wilde Rose

  • Dorfleben

    Wilde Rose - - Humorecke

    Beitrag

    Hallo Klaas, auch ich liebe das Leben auf dem Lande. Dein nettes Gedicht über das Dorfleben gefällt mir. LG Wilde Rose

  • Von Sinnen - ein Frühlingsgedicht

    Wilde Rose - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Hallo Berthold, ich habe deine gefühlvollen Gedichte so vermisst. Aber nun gibt's ja vielleicht wieder das ein oder andere. Dieses hier ist wieder genau eins der Sorte Berthold. Es lässt in mir ein so frohes Bild entstehen, ein Neubeginn nach langem Erstarren. Der Frühling kündigt sich an mit dem Durchbrechen des Schneeglöckchens durch die noch gefrorenen Erdschollen. Dein Gedicht gefällt mir sehr gut. Bei dem Wort Scholle war ich auch erst auf dem falschen Gedankenweg. Weil kurz zuvor von letzt…

  • Lyrisches 1mal1

    Wilde Rose - - Humorecke

    Beitrag

    Das ist ja genial. Gefällt mir. LG Wilde Rose

  • Gut das es dich gibt

    Wilde Rose - - Humorecke

    Beitrag

    Hallo Dieter 54, schön, wenn man so einen Freund hat. Gefällt mir LG Wilde Rose

  • Traumwächter

    Wilde Rose - - Gedanken

    Beitrag

    Hallo Carry, ich schließe mich den bisherigen Kommentaren an. Ein sehr schönes Einschlafgedicht. Wie schön, wenn man tatsächlich so behütet schlafen könnte. Mit Genuss gelesen LG Wilde Rose

[ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



© 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.