Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 593.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Carmen

    Behutsalem - - Herzensangelegenheiten

    Beitrag

    @Alces.... Das passt voll gut...da kommen Erinnerungen hoch....geiles Lied...glg. Line

  • Du fliegst raus

    Behutsalem - - Freundschaft

    Beitrag

    während der Arbeit nachgedacht... Mir ist's als wär's das Nachtgewandt... Lg. Line

  • Du fliegst raus

    Behutsalem - - Freundschaft

    Beitrag

    Ich Tipp mal auf das Sofa...Hmmm bis am Abend wird das Rätsel wohl gelöst sein. Dir einen schönen Tag.lg. Line

  • Carmen

    Behutsalem - - Herzensangelegenheiten

    Beitrag

    Liebe Sushan; Ich würde Alces Vorschlag annehmen; Der ist sehr gut; Zu allen anderen, es ist schon so viel gesagt worden; Mir gefällt es.. sehr so gar; Warum weil es ganz tief und ehrlich rüber kommt; mir viel die Oper Carmen ein.. warum auch immer , aber ich hatte ein bestimmtes Lied im Kopf als ich deine Zeilen las. Du findest schon deinen Weg, davon bin ich überzeugt ; Bleibe einfach deinem Gefühl treu... mit lieben Grüßen, Line

  • IN DER WEIHNACHTSDICHTEREI

    Behutsalem - - Humorecke

    Beitrag

    Hallo Jenno Casali, einen neuen Text für , süßer die Glocken nie klingen... Gut gemacht, finde ich; Ja, die Stille Zeit wird gerne beschrieben , vielleicht auch deshalb weil es draußen um so lauter zu geht; Mir geht es jedenfalls so.. wenn ich ein Gedicht in dieser Zeit schreibe.. da tun sich wundersame Gedanken auf; Zitat von Jenno Casali: „O, wenn dann Reime entspringen, Schnell sie der Dichter erhört, Tut sich zur Feder hin schwingen Wie von der Muse betört. “ das ist genial gedacht... und da…

  • Die Mutprobe - Kindergedicht

    Behutsalem - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Hallo Alces; Du bist sehr Facettenreich, was deine Ideen betrifft; Das hier ist , wie schon Ruedi geschrieben einfach nur schön; Ja die kleine Piematz, der hat seine Mutprobe wohl bestanden; Schön Kindertauglich.. das Ganze ... Sehr gerne gelesen, mlg. Line

  • neujahrsgedanken

    Behutsalem - - Feiertage

    Beitrag

    Hallo Perry, ich sehe das nicht als zu früh; Es wird schneller da sein.. und ich stimme dir da voll und ganz zu; Selbst dem Gedanken mit dem Kaffeerührmanöver; Sehr gut untergemischt Perry, wirklich; Ich mag deine Werke, alle, weil sie immer eine Punktgenaue Landung haben; Ich wäre dafür, dass man diesen Unsinn lassen würde.. man muss nur mal überlegen, wie viel Geld da in die Luft geknallt wird; Nur um einen kurzen Moment lang das neue Jahr anzusagen; Wenn man bedenkt wie viele Menschen just zu…

  • Du

    Behutsalem - - Hoffnungsschimmer

    Beitrag

    Lieber Alces; Zitat von Alces: „du gleitest doch nicht etwa ins Erotische ab? “ wer, ich ? wo , wann, wie, nie nicht.. das ist ein seriöses Forum, ich bitte dich .. würd mir nie in den Sinn kommen Jepp, stimmt , wenn Männer nach Arbeit riechen kann das schon was auslösen... grins... bin schon weg.. nicht dass wieder falsche Schlüsse gezogen werden, bei solch einem schönen Gedicht; winke, Line

  • Hinterdenken

    Behutsalem - - Weitere

    Beitrag

    Hallo Perry, danke für dein Feedback.. werd ich gleich mal in Angriff nehmen; .. ersetze es dann.. sollte es besser gelingen, mit der Lautstärke meine ich ... lg. bitte, Line

  • Hinterdenken

    Behutsalem - - Weitere

    Beitrag

    Hallo Ruedi; Hinterdenken... Zurück denken, Zurück versetzen in die Kindheit... zB, Wegle.. kann man nicht als klein benennen... das Wegle finde.. den Weg zurück finden... einfach der Weg.. Ich denke ein Aufklären ist nicht mehr erforderlich; *ggg.. nein Spaß bei Seite, gerne deine Fragen, so hoffe ich verständlich beantwortet; Danke für dein Feedback zu meinen Zeilen; mfg. Behutsalem Liebe Sushan; Na du bist mir eine , gleich ein Video; hi hi.. das wird sich leider nicht spielen, aber ich habe …

  • Es war Liebe

    Behutsalem - - Herzensangelegenheiten

    Beitrag

    @Shushan Wann ich oft ein bisschen ins Narrenkastl schau, ....Narrenkastl kann man so übersetzen.. geistesabwesend vor sich hin starren dann sehe ich ein Mädchen mit Augen so blau ein Blau das lässt sich mit gar nichts anderen vergleichen, sie war in der Schule der erklärte Schwarm von mir und von alle meinen Freunden doch dann am letzten Schultag stellte das Leben seine Weichen Wir haben uns sofort aus den Augen verloren ich habe mich oft gefragt was ist aus ihr geworden die Wege die wir beide …

  • Sonne, Mond, mal ohne Sterne

    Behutsalem - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Hallo Walther; Wenn es so weit ist, dein Büchlein mit einer ISBN Nr. verlegt wurde, sag mir bitte Bescheid; Ich mach mir dann ein persönliches verspätetes Weihnachtsgeschenk und kauf mir sehr gerne ein Buch von dir; mlg. Line

  • Hinterdenken

    Behutsalem - - Weitere

    Beitrag

    Lieber Alces; Ich danke dir sehr für Zitat von Alces: „Ich finde, da ist dir ein ganz großer Wurf gelungen. “ stolzt mich ein wenig, aus deiner Feder dies zu lesen; Danke; Ich mag die Zeit, jetzt wo alles still ist, wo man sich zu Hause vor dem Kachelofen einmummeln kann; Im Gestern las mein Großvater uns Geschichten vom Waldbauernbua ( Peter Rosegger) vor, heute schreib ich selber Gedicht.. ich glaub das hätte ihn sehr stolz gemacht; Und meine Gedanken im Advent sind immer oder sehr oft bei mei…

  • Sonne, Mond, mal ohne Sterne

    Behutsalem - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Lieber Walther; Wieder solch wunderschöne Zeilen; Mal ohne Sterne und trotzdem so hellleuchtend in der Aussage; Mir viel spontan das Lied ein.. Weit du wie viel Sternlein ziehen, weit hinüber aller Welt, nur das du die Wolken besingst; Gefällt mir sehr gut, dein Sonett.. Sehr gerne gelesen und kommentiert Mit lieben Grüßen, Line

  • an den geliebten

    Behutsalem - - Kurzgeschichten

    Beitrag

    Hallo wundi! Ich habe deine Gedanken heute schon ein paar Mal gelesen und immer wieder denke ich mir, das muss vielleicht ein Mann sein wenn man solch Zeilen für ihn findet; Zitat von wundi: „Dein graues Haar, dein Achttagebart, das Blau deiner Augen, der herbe Duft deines Atems - welch Labsal für meine Seele! “ mir persönlich sind Dreitagbärte lieber; Du schreibst nicht im Reim, und trotzdem liest es sich gut; Wahrscheinlich wegen des Inhaltes.. am aller Besten aber gefällt mir das Ende.. Zitat…

  • mal toffl

    Behutsalem - - Hoffnungsschimmer

    Beitrag

    Hallo Dichtel! Jepp, das ist schon was schönes; Ein Lofft.. , vielleicht noch ein Baum der durch wächst, darum rum sich einnisten und gemütlich Dichtel oder Linezeilen denken. Ich kann mir das gut vorstellen; Alles offen, fast alles offen, ein, zwei, drei Rückzugsorte braucht Mann wie auch deine Frau; Und grün am Dach vielleicht, oder Garten schön mit Rosen und Vergissmeinnicht , Zitronen und Holunderbaum und Lorbeer; Wunschtraum, wohn im Haus und Garten und Wald, kein Mopp, zwei Katzen , Kind u…

  • giggl

    Behutsalem - - Fauna und Flora

    Beitrag

    Hallo Dichtel.. ich hab schon verstanden .. lautisch Dichteltext.. was du sagen wolltest.. lg. Line

  • Friede und Freude

    Behutsalem - - Schattenwelt

    Beitrag

    Hallo Mathi! Du bist so tiefgründig, ein Wahnsinn was ich von dir immer lesen darf; Echt ein wunderschöner Vergleich.. was ein Buchstabe so alles ausmachen kann; Immer Frieden in der Welt, das wär was.. Mathi, Glückwunsch zu diesem für mich gelungenen Gedicht mitsamt seiner Aussage; Liebe Grüße, Line

  • Oh du Fröhliche ...

    Behutsalem - - Feiertage

    Beitrag

    Liebe eiselfe, Hier ist dir ein sehr schönes, nachdenkliches Gedicht gelungen; Leider ist es so, dass Menschen ob des ganzen Stresses, den Sinn der Vorweihnachtszeit nicht genießen können; Weil man glaubt es muss alles perfekt sein; Aber muss es das? Wo ist uns der Heiland geboren? in einem Stall, ohne Firlefanz , ohne Glämmer; wir sollten die Weihnacht viel mehr im Herzen als im Kommerz tragen; und wie traurig es doch ist, wenn man neben der Vorbereitung auf sich selbst vergisst; oder nicht meh…

  • gelangweilt, wieder mal ...

    Behutsalem - - Philosophenrunde

    Beitrag

    Lieber Dichtel! Ich bin immer wieder erstaunt auf welch Gedanken du kommst wenn der Tag lang ist; wie man von der Liebe zu Donald Duck spazieren kann, darüber hinaus das Tulpenglas nicht vergisst, Glasklares Kristall sich mit Wein verstrickt und wie du ganz sanft betört auf den Hund kommst; Ich bin immer wieder erstaunt wie du es schaffst mich mit deinem Wort in den Bann zu ziehen, auch wenn ich manchmal das Gefühl habe nichts zu verstehen und dann doch auf irgendeine Weise auf einen kleinen Pu…

[ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



© 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.