Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • A.K. -

    Mag den Beitrag von Kirsten im Thema Feedback jeder Art LEBENSLUST.

    Like (Beitrag)
    FASS DAS LEBEN AN DEN HÄNDEN TANZ WIE DU NOCH NIE GETANZT HÖR JETZT AUF ES ZU VERSCHWENDEN DU HAST DEINE KRAFT ERKANNT WIRBEL ES HERUM IN DEINER LEBENSLUST BIS DU NICHT MEHR KANNST VOR LAUTER LACHEN ES IST ENDLICH ZEIT UM AUFZUWACHEN GIB DER SEELE…
  • eiselfe -

    Mag den Beitrag von Kirsten im Thema Feedback jeder Art LEBENSLUST.

    Like (Beitrag)
    FASS DAS LEBEN AN DEN HÄNDEN TANZ WIE DU NOCH NIE GETANZT HÖR JETZT AUF ES ZU VERSCHWENDEN DU HAST DEINE KRAFT ERKANNT WIRBEL ES HERUM IN DEINER LEBENSLUST BIS DU NICHT MEHR KANNST VOR LAUTER LACHEN ES IST ENDLICH ZEIT UM AUFZUWACHEN GIB DER SEELE…
  • Perry -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art LEBENSLUST verfasst.

    Beitrag
    Hallo Kirsten, was für ein Plädoyer fürs Selbstvertrauen! ;) Konstruktiv frage ich mich, welchem Schreibschema Du hier gefolgt bist? Ich konnte kein System erkennen, weder in der Strophen- noch in der Zeilengestaltung. Die durchgehende Großschreibung…
  • Perry -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Vom Winde berührt verfasst.

    Beitrag
    Hallo Tatsumi, Gefühle, die uns wie Vögel durchs Leben fliegen lassen, ist ein schöner Gedanke. Leider ist Dir die Bildsprache hier nicht immer gut gelungen. Ich markiere mal die Stellen, wo es nach meinem Gefühl etwas hakt. Wie ein Vogel vom Winde…
  • die3.Jeije -

    Mag den Beitrag von Angelika im Thema Feedback jeder Art Vorm alten Haus.

    Like (Beitrag)
    Verschlossen die Tür. Als ich ging, eines späten Tages, sagte ich: Bis dann. Ein Windwort, leicht wolkendurchtobt, ohne Sicherheiten. Der Seitenflügel ist noch da. Wer wohnt heute darin? Die Nachbarn von einst irrlichtern in mir. Aber es riecht noch…
  • Rene -

    Folgt nun Elmar.

    Folgen
  • Rene -

    Mag den Beitrag von alterwein im Thema Feedback jeder Art Fernweh.

    Like (Beitrag)
    Hallo Rene, Ja, Fernreisen sollte man in jungen Jahren machen, hatte nie das Geld dafür - doch ich bin zufrieden. Danke fürs Reinlesen. LG alterwein
  • eiselfe -

    Mag den Beitrag von Angelika im Thema Feedback jeder Art Vorm alten Haus.

    Like (Beitrag)
    Verschlossen die Tür. Als ich ging, eines späten Tages, sagte ich: Bis dann. Ein Windwort, leicht wolkendurchtobt, ohne Sicherheiten. Der Seitenflügel ist noch da. Wer wohnt heute darin? Die Nachbarn von einst irrlichtern in mir. Aber es riecht noch…
  • Josina -

    Mag den Beitrag von Rene im Thema Feedback jeder Art Sonne.

    Like (Beitrag)
    Sonne In deinem Zauber wächst es reich in grünen Blättern, Blüten weich. Du füllst die Augen dort und hier das Herz, die Seele endlos schier im Duft, im unerschöpflich Nahen. Im Klang, der Harmonie des Zwecks durchdringt die Wärme Stein und…
  • Josina -

    Mag den Beitrag von Perry im Thema Feedback jeder Art in see stechen.

    Like (Beitrag)
    heute nimmt das meer den mund mal wieder ganz schön voll riskiert eine dicke lippe stemmt sich unserem ruderschlag entgegen jetzt heult es uns auch noch die ohren zu mit seinem windgejammer verbeißt sich mit den wellenkammzähnen im bootskiel erst…
  • die3.Jeije -

    Mag den Beitrag von Sushan im Thema An offenen Fenstern.

    Like (Beitrag)
    An offenen Fenstern Wartet der Tag auf die einzige Frage Zwei Leben zu einem geschmiedet Die Worte zu Versprechen geknüpft So laufen wir in Richtung Immer Weil das Glück keine Schatten wirft Folgend dem Uns in kleinen Wisperwinden Gelber Backstein zu
  • die3.Jeije -

    Mag den Beitrag von Josina im Thema Kritik erwünscht Die kleinen Osterhäschen.

    Like (Beitrag)
    Frohe Ostern wünsche ich Euch! Ein Gedicht für kleine und große Kinder. Die kleinen Osterhäschen Ein kleines Päuschen, das muss sein. Möhrchen für die Osterhäschen! Mit den kleinen schnupper Näschen. Doch lange dürfen sie nicht ausruhen. Denn es
  • alterwein -

    Hat das Thema Feedback jeder Art Der Papagei gestartet.

    Thema
    Der Papagei Es sitzt in einem Apfelbaum ein großer, bunter Vogel - hat sich versteckt, man sieht ihn kaum, hinter’m Staren-Kobel. Er singt nicht, sondern spricht, ich kann ihn gut verstehen - er sieht mir ins Gesicht - verstehst du mein Flehen?
  • Josina -

    Mag den Beitrag von Kirsten im Thema Feedback jeder Art LEBENSLUST.

    Like (Beitrag)
    FASS DAS LEBEN AN DEN HÄNDEN TANZ WIE DU NOCH NIE GETANZT HÖR JETZT AUF ES ZU VERSCHWENDEN DU HAST DEINE KRAFT ERKANNT WIRBEL ES HERUM IN DEINER LEBENSLUST BIS DU NICHT MEHR KANNST VOR LAUTER LACHEN ES IST ENDLICH ZEIT UM AUFZUWACHEN GIB DER SEELE…
  • Josina -

    Mag den Beitrag von Angelika im Thema Feedback jeder Art Vorm alten Haus.

    Like (Beitrag)
    Verschlossen die Tür. Als ich ging, eines späten Tages, sagte ich: Bis dann. Ein Windwort, leicht wolkendurchtobt, ohne Sicherheiten. Der Seitenflügel ist noch da. Wer wohnt heute darin? Die Nachbarn von einst irrlichtern in mir. Aber es riecht noch…
  • Josina -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Vorm alten Haus verfasst.

    Beitrag
    Hallo Angelika, Auch wenn einiges was einmal war nicht mehr, sichtbar ist. Doch das alte Haus verbirgt so viele ereignisreiche Erinnerungen. Alles ist plötzlich wieder da, mir gefällt das Gedicht sehr. So ähnlich habe ich es erst vor kurzem selbst…
  • Josina -

    Mag den Beitrag von Tatsumi im Thema Feedback jeder Art Vom Winde berührt.

    Like (Beitrag)
    Wie ein Vogel vom Winde bewegt, heben wir ab um die Welt zu sehen. Mit jedem Flügelschlag treiben wir vor uns her, unser Anblick ist das blaue Meer oder auch manchmal eine Wolke die kommt so mal näher. In uns drin scheint es so als würden unsere
[ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



© 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.