Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eulenflügel -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art montagmorgen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Perry, ein sehr beklemmendes Gedicht, das mich erreicht. @ abgelaufene Zeit : Da fällt mir Dalis "Uhren" ein google.com/search?q=Dali+Uhren…_AUIDigB&biw=1366&bih=646 lG Eulenflügel
  • Berthold -

    Mag den Beitrag von Perry im Thema Feedback jeder Art montagmorgen.

    Like (Beitrag)
    Hallo Lichtsammlerin, danke fürs nochmalige Feedback. Ja, das mit dem Ausdeuten von Bildmetaphern ist ein weites Feld, wobei die Intention des Autors nicht immer die der Leser sein muss. Was das "auf aus" stellen der Kehlköpfe anbelangt, liest es sich…
  • Perry -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art montagmorgen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Lichtsammlerin, danke fürs nochmalige Feedback. Ja, das mit dem Ausdeuten von Bildmetaphern ist ein weites Feld, wobei die Intention des Autors nicht immer die der Leser sein muss. Was das "auf aus" stellen der Kehlköpfe anbelangt, liest es sich…
  • Leoquentin -

    Hat das Thema Feedback jeder Art Ich oder die aktuelle Version meiner Selbst. gestartet.

    Thema
    Ich bin die neueste Version von mir, doch Ich werde niemals fert-ich sein. Fühl' mich hin und wieder traur-ich, manchmal spricht das Unsinn-ich aus mir. wenn du willst, dann bin ich liebl-ich und ich weiß, das Lust-ich gefällt dir. Es prescht nach…
  • Sternenstaubsucher -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Dichterglück verfasst.

    Beitrag
    Hallo Wundi! Ich antworte mal mit Wilhelm Busch: Zitat von Wilhelm Busch: „Wie wohl ist dem, der dann und wann sich etwas Schönes dichten kann! “ Hab deinen Text sehr gerne gelesen! LG Sternenstaubsucher
  • Sternenstaubsucher -

    Mag den Beitrag von wundi im Thema Feedback jeder Art Dichterglück.

    Like (Beitrag)
    Ein Bogen weißes Papier, eine schreibfreudige Hand, ein Glas Rotwein mit dir - wo ist mehr Glück im Land? Du sagst, es sei ein Wahn? Du sagst, ich sei verrückt? Na gut, dann ist´s ein Wahn, doch einer, der mich tief beglückt!
  • Perry -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art montagmorgen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Josina, Bildmetaphern real zu deuten ist immer etwas schwierig, da sie ja im übertragen Sinn gemeint sind. "abgelaufene Uhr" steht hier für die Zeit des LI ist abgelaufen. "die zeit rinnt, tropft, verläuft sich" bedeutet das Leben geht zu…
  • Berthold -

    Mag den Beitrag von Perry im Thema Feedback jeder Art montagmorgen.

    Like (Beitrag)
    aus abgelaufenen uhren rinnt die zeit tropft über den rand und verläuft sich im stangenspalier der endlos chausee ein leises klirren durchbricht die stille es ist der frost der zapfig bricht auf dem asphalt tausendfach zersplittert die…
  • Berthold -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art montagmorgen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Perry, dein Gedicht 'montagmorgen' gefällt mir. Die erste Strophe lese ich / empfinde ich als ein Verlieren der Zeit / sich verlieren in der Zeit, ein Heraustreten aus der Zeit ... (Üblicherweise läuft ja die 'Zeit' ab und nicht die 'Uhr',…
  • Josina -

    Mag den Beitrag von Bernd Tunn tetje im Thema Feedback jeder Art Deckt es zu....

    Like (Beitrag)
    Deckt es zu das gedachte Kind. Hoffnungen schwelgen für den Wind. Jahre schon ist es verschwunden. Sie hat es nie, nie überwunden. Nur die Rituale halten sie wach. Ihr Mann ist längst unter anderem Dach. Erkranktes Gemüt mit weinenden…
  • Sternenstaubsucher -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Wie riecht der Frühling verfasst.

    Beitrag
    Hallo Eiselfe! Wie oft liest man über einen Text einfach so hinweg, denkt sich höchsten "Joa, ganz hübsch", oder "nee, find ich nicht so toll", aber manchmal stößt man doch auf einen, der große Emotionen bei einem auslöst. Dein kurzes Gedicht…
  • Josina -

    Mag den Beitrag von Perry im Thema Feedback jeder Art montagmorgen.

    Like (Beitrag)
    aus abgelaufenen uhren rinnt die zeit tropft über den rand und verläuft sich im stangenspalier der endlos chausee ein leises klirren durchbricht die stille es ist der frost der zapfig bricht auf dem asphalt tausendfach zersplittert die…
  • Sternenstaubsucher -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Deckt es zu... verfasst.

    Beitrag
    Hallo Bernd! Puh, für mich als Mutter ein sehr berührender Text. der mich mal wieder unendlich dankbar sein lässt für meine Lütten. Du hast es geschafft, in wenigen Worten die ganze Verzweiflung einer verwaisten Mutter , sei es wg einer Abtreibung…
  • Sternenstaubsucher -

    Mag den Beitrag von Bernd Tunn tetje im Thema Feedback jeder Art Deckt es zu....

    Like (Beitrag)
    Deckt es zu das gedachte Kind. Hoffnungen schwelgen für den Wind. Jahre schon ist es verschwunden. Sie hat es nie, nie überwunden. Nur die Rituale halten sie wach. Ihr Mann ist längst unter anderem Dach. Erkranktes Gemüt mit weinenden…
  • Josina -

    Mag den Beitrag von Sternenstaubsucher im Thema Feedback jeder Art Wolke sieben.

    Like (Beitrag)
    Hallo Josina! Ein wunderschöner Text! Und das beste an Wolke 7 ist, dass es mehrere davon gibt, für jedesmal, wenn man sich verliebt eine andere. Und jede ist ein bisschen anders und jede scheint die beste zu sein. It`s magic! LG Sternenstaubsucher
  • Sternenstaubsucher -

    Hat eine Antwort im Thema Feedback jeder Art Wolke sieben verfasst.

    Beitrag
    Hallo Josina! Ein wunderschöner Text! Und das beste an Wolke 7 ist, dass es mehrere davon gibt, für jedesmal, wenn man sich verliebt eine andere. Und jede ist ein bisschen anders und jede scheint die beste zu sein. It`s magic! LG Sternenstaubsucher
[ Die Gedichte, Geschichten und weiteren Werke, sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren. ]



© 2018 Poeten.org - Dichter und Denker Portal - All rights reserved.